Continental AG

Promotion-Aktion mit dem ADAC startet auf der IAA 2005: Continental begleitet ADAC-Leserwahl "Auto 2006" mit täglicher Verlosung von FIFA WM 2006(TM)-Tickets

Hannover/München/Frankfurt (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - 54 neue Fahrzeuge stehen für den Preis "Gelber Engel" zur Wahl. Aktion läuft vom 13. September bis zum 9. Dezember 2005. Die Continental AG ist exklusiver Reifenpartner der FIFA WM 2006(TM) und stellt allen Teilnehmern der ADAC-Leserwahl "Auto 2006" von Beginn der Pkw-IAA 2005 bis zum Tag der Endrundenauslosung für die FIFA WM 2006(TM) täglich zwei Tickets zur Verfügung. Zur Wahl stehen 54 von der Redaktion der ADACmotorwelt ausgewählte Fahrzeuge, die frühestens seit Oktober 2004 auf dem Markt sind. Vom 13. September bis zum 9. Dezember 2005 nehmen alle registrierten Teilnehmer automatisch an der Verlosung teil. Daher gilt: Je früher teilgenommen wird, umso größer die Ticket-Gewinnchance. Mehrfachgewinne sind nicht möglich. Die Teilnahme wird sowohl per Antwortcoupon, der zum Beispiel in der Oktober-Ausgabe der ADACmotorwelt enthalten sein wird, als auch im Internet unter adac.de/gelberengel möglich sein. Auf der IAA 2005 werden zusätzlich rund 150.000 Flyer mit Informationen zu dieser Aktion verteilt, die gleichzeitig auch Teilnahmekarten sind. Die Abgabe dieser Teilnahmekarten ist auf den Messeständen der Continental AG (A 16 in Halle 5.1) und des ADAC (A 17 in Halle 4) möglich, wo jeweils Wahlurnen bereit stehen. Auf der Website adac.de/gelberengel werden alle Gewinner dieser Aktion aufgeführt. "Für Continental ist diese Kooperation mit Europas größtem Automobil-Club ein ideales Umfeld, denn der ADAC verfügt über mehr als 14 Millionen Mitglieder, die alle zu unserer Zielgruppe zählen und in den nächsten Ausgaben des monatlich erscheinenden Mitgliedermagazins ADACmotorwelt über diese gemeinsame Aktion informiert werden", so Lars Fahrenbach, Leiter Marketing Pkw-Ersatzgeschäft Europa bei Continental. An dieser Aktion dürfen weder Continental- noch ADAC-Mitarbeiter teilnehmen. Die Preisverleihung für das Auto 2006 findet am 19. Januar 2006 statt. Weitere Promotion-Aktionen mit Tickets für die FIFA WM 2006(TM) werden folgen. Continental berichtet auf der Fußball-Reifen-Website umfassend über sämtliche Aktivitäten im Fußball und natürlich auch über alle Ticket-Gewinnspiele. Der Continental-Konzern ist ein führender Anbieter für Bremssysteme, Fahrwerkkomponenten, Fahrzeugelektronik, Reifen und Technische Elastomere. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2004 einen Umsatz von 12,6 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit weltweit mehr als 81.000 Mitarbeiter. Der Geschäftsbereich Reifen ist ein Offizieller Partner der FIFA WM Deutschland 2006(TM) Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.conti-online.com und www.ContiSoccerWorld.de. ots Originaltext: Continental AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Alexander Lührs Öffentlichkeitsarbeit Reifen Continental AG Büttnerstr. 25, 30165 Hannover Tel: 0511-938-2615, Fax: -2462 E-Mail: alexander.luehrs@conti.de www.ContiSoccerWorld.de

Das könnte Sie auch interessieren: