Trustive

Trustive bringt in Europa Hotspot-Flatratezugang auf den Markt

    Amsterdam (ots/PRNewswire) -

    - Uneingeschränkter Wi-Fi-Zugang für den mobilen Freiberufler und kleine und mittlere Unternehmen (KMUs)

    Trustive, Europas führender Anbieter drahtloser Hotspot-Zugänge, lancierte heute Pauschalangebote für seinen Kunden. Das "unbegrenzte" Angebot bietet mobilen Freiberuflern und KMUs Wi-Fi-Flatratezugang zum weltweiten Netzwerk des Unternehmens. Die meisten grossen Flughäfen in Europa und viele weitere wichtige Standorte sind abgedeckt. Insgesamt gibt es über 30.000 Hotspots, von denen derzeit bereits 23.000 verfügbar sind und die verbleibenden werden innerhalb der nächsten 60 Tage dazu kommen.

    Für einen Monatsbeitrag von 33 Euro gibt Trustive Unlimited dem Einzelabonnenten für unbegrenzte Zeit Zugang zu allen Hotspots des Unternehmens ohne zusätzliche Roaming- bzw. zeitgebundene Gebühren. Der Anwender kann sein Abonnement auch ganz flexibel mit einer Frist von nur einem Monat kündigen. Trustive Unlimited Business bietet kleinen und mittleren Unternehmen unbegrenzte Nutzung für eine Flatrate von monatlich 150 Euro, die sich auf fünf einfach zu verwaltende Konten verteilen. Diese können je nach Bedarf von den mobilen Mitarbeitern des Unternehmens genutzt werden. Ein Online-Tool ermöglicht die schnelle und einfache Verwaltung des Dienstes und gibt dem Unternehmen die Möglichkeit die Nutzung zu überwachen.

    Trustive bietet auch weiterhin Trustive Pre-paid für eine Einmalgebühr von 25 Euro für den gelegentlichen Hotspot-Anwender an bzw. für all diejenigen, die kein Abonnement Service möchten. Diese Konten sind 12 Monate gültig und der Dienst wird sekundenweise abgerechnet.

    Bram Jan Streefland, Mitgründer und Geschäftsführer von Trustive, sagte: "Wir waren schon immer bestrebt, unseren Kunden die bestmöglichen Dienste anzubieten, d.h. durchgehend hohe Dienst-Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis und besser Wahlmöglichkeiten für den Endanwender. Wir glauben, dass wir unser Qualitätsversprechen einhalten; unser Netzwerk verbindet inzwischen über 70 der besten Netzwerke, u.a. The Cloud, SFR, KPN Hotspots und Vodafone Italia und es wächst ständig weiter. Trustive Unlimited gibt uns nun Gelegenheit, auch unsere Preisvorstellungen und die Erweiterung der Wahlmöglichkeiten umzusetzen. Wir gehen davon aus, dass wir bei Vielreisenden, die Zugang zum Internet, zu ihren E-Mails und einer wachsenden Zahl neuer Multimedia-Dienste suchen, auf grosses Interesse stossen werden."

    Anwender können den Dienst über www.trustive.com abonnieren. Dort können sie sich auch anmelden und die Endanwender Software von Trustive herunterladen. Obwohl sie für die Nutzung des Trustive-Dienstes nicht unbedingt erforderlich ist, erhält der Anwender durch diese Software überall auf der Welt auf einfachen Knopfdruck gesicherten Zugang zum Hotspot-Netzwerk von Trustive. Die Bedienoberfläche für den Endanwender enthält auch ein einzigartiges E-Mail-Tool, mit dessen Hilfe E-Mails über das normale E-Mail-Konto von jedem Hotspot aus verschickt werden können, selbst dann, wenn der SMTP-Zugang (Simple Mail Transfer Protocol) gesperrt ist. Damit gehört die Unmöglichkeit, E-Mails über Hotspots zu verschicken der Vergangenheit an. Zu den weiteren wichtigen Funktionen gehören ein sofort verfügbarer Konto-Verlauf und Überblick sowie VPN-Konnektivität, über die der Anwender Zugang zum Netzwerk seines Unternehmens bekommt.

    In den ersten sechs Monaten des Jahres 2007 hat Trustive zur Erweiterung des Netzwerkes bereits Abkommen mit free-hotspot.com, Wayport US und Wayport Europe, Vodafone Niederlande, Vodafone Italia, The Cloud und 16 weiteren Hotspot-Betreibern abgeschlossen.

AMSTERDAM, July 3 /PRNewswire/ --

ots Originaltext: Trustive
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an die
PR-Agentur von Trustive: Alex Crawshaw, Catalysis, Tel.:
+44-(0)20-7101-7333, E-Mail: alex.crawshaw@catalysis.co.uk



Weitere Meldungen: Trustive

Das könnte Sie auch interessieren: