Bausch & Lomb

Gesunde Augen - leicht gemacht

    Kingston, England (ots/PRNewswire) -

    - Bausch & Lomb wirbt für THINK EYEGIENE(TM) Programm als optimale Lösung für gesunde Augen

    125 Millionen Personen weltweit sind Kontaktlinsenträger(1). Dennoch geht aus Studien hervor, dass sich 98 % der Träger von Monats-/2-Wochen-Linsen in Europa nicht um die richtige Pflege ihrer Linsen bzw. Augen kümmern(2) und so die Gesundheit ihrer Sehkraft aufs Spiel setzen.

    Parallele Studien zeigen, dass Patienten oft nervös beim Besuch ihres Augenarztes/Optikers sind und deren Ratschläge für die Augenpflege beim Tragen von Kontaktlinsen vergessen(3). Als gesundheitsfördernde Reaktion auf diese Ergebnisse hat Bausch & Lomb die THINK EYEGIENE-Kampagne gestartet - ein einfacher Weg, um sowohl Augenexperten als auch Kontaktlinsenträgern dabei zu helfen, Linsen und Pflegemittel optimal zu verwenden und die Gesundheit der Augen zu bewahren.

    Die THINK EYEGIENE-Kampagne läuft etappenweise bis Ende 2008 ab und besteht aus Produktpräsentationen sowie Hilfsmitteln für Patienten, die Augenexperten und Patienten richtige Augenpflege leicht machen.

    Konsequenz ist der Schlüssel für gesunde Augen. Dr. Philip Morgan von Eurolens Research an der Universität Manchester und führend im Bemühen, Optikern und Konsumenten die Bedeutung einer konsequenten, bewährten Linsenpflege nahezubringen, dazu: "Ich bin hocherfreut, dass sich Bausch & Lomb mit der THINK EYEGIENE-Kampagne weiterhin für eine bessere Augenpflege engagiert. Die Bedeutung einer regelmässigen Linsenpflege einschliesslich richtiger und konsequenter Reinigung und Aufbewahrung der Linsen ist seit geraumer Zeit erwiesen. Kampagnen wie THINK EYEGIENE sollen Patienten die Bedeutung der Bewahrung einer optimalen Augengesundheit vermitteln und Augenexperten besser ausrüsten, damit diese ihre Patienten mit der optimalen Pflege für Sehkraft und Augen versorgen."

    Bausch & Lomb ist sich bewusst, dass Zweckmässigkeit eine entscheidende Rolle dabei spielt, Kontaktlinsenträger zur richtigen Augenhygiene zu bringen. Das Unternehmen hat daher eine Reihe innovativer Produkte entwickelt, um dem Konsumenten eine entsprechende Auswahl zu bieten und dem vielbeschäftigten Kontaktlinsenträger zu einer optimalen Augenpflege zu verhelfen. Aktuelles Beispiel dafür ist das brandneue ReNu(R) OnTheGo Pack, seit Juli auf dem Markt und in allen Ländern der EU erhältlich. Es besteht aus zwei Fläschchen ReNu MultiPlus(R) Lösung, zwei Linsenetuis und einer Pflegeanleitung mit Tipps für die richtige Augenhygiene (EYEGIENE). Das Pack präsentiert sich in einem attraktiven Beutel, ideal für Fitness-Center, Sport, Ausgehen oder ganz einfach für diejenigen, die ReNu als ständigen Begleiter in der Handtasche haben.

    Das neue ReNu OnTheGo Pack gesellt sich zum innovativen ReNu Flight Pack, das Bausch & Lomb letztes Jahr auf den Markt brachte. Mit dem ReNu Flight Pack ist Kontaktlinsenträgern auf Reisen trotz der strengeren Massnahmen zur Flugsicherheit unbeeinträchtigte Linsenpflege garantiert. Das äusserst beliebte Produkt ist nicht nur in Apotheken erhältlich, sondern auch auf Bahnhöfen und Flughäfen in der EU. Zu dieser Produktserie gehört auch das ReNu Compliance-Kit, das dem THINK EYEGIENE-Programm als direkte Unterstützung dient und Augenexperten dabei hilft, ihre Patienten über die Bedeutung einer konsequenten und richtigen Linsenpflege aufzuklären. Patientenaufklärung ist entscheidend, um den Konsumenten die Bedeutung einer richtigen Augenhygiene zu vermitteln, und stellt zudem ein besseres Verständnis des Sinnes und Zweckes von Linsenpflege sicher. Ein besseres Verständnis könnte, zudem erwiesenermassen Bedenken hinsichtlich des Tragens von Kontaktlinsen, vermindern. Es könnte dafür ausschlaggebend sein, wie oft sich Konsumenten selbstsicher für Kontaktlinsen entscheiden(3).

    "THINK EYEGIENE ist eine überaus wichtige Kampagne für Bausch & Lomb, da die Gewährleistung einer optimalen Augengesundheit für alle Kontaktlinsenträger der zentrale Punkt unserer gesamten Aktivitäten ist. Bausch & Lomb freut sich sehr, dieses Programm sowie die neuen Produkte und unterstützenden Aufklärungsinitiativen zu fördern, um das Bewusstsein der Konsumenten zur Bewahrung der Augengesundheit zu stärken", so Colette Connors, Marketing-Direktorin Europa für die Sparte Linsenpflegemittel von Bausch & Lomb. "Zur Unterstützung dieses ausserordentlichen Programms freut sich Bausch & Lomb, Konsumenten eine breitere Auswahl an Linsenpflegeprodukten als je zuvor bieten zu können. Die ReNu MPS Linsenpflegelösung für empfindliche Augen, ReNu MultiPlus Lösung für das absolute Frischegefühl und EasySEPT Wasserstoffperoxidlösung für weiche Kontaktlinsen bieten Konsumenten eine echte Wahl bei der Pflege ihrer Linsen. Die attraktive Verpackung der Linsenpflegemittel, darunter ein brandneues Packungsdesign für EasySEPT, vermittelt positive Energie und motiviert zur richtigen EYEGIENE."

    (c) Bausch & Lomb Incorporated

    (R) (TM) weisen auf Markenzeichen von Bausch & Lomb Incorporated hin

    Redaktionelle Hinweise

    Informationen zum THINK EYEGIENE(TM) Programm

    Zur richtigen Linsenpflege gehört die Reinigung und Desinfektion der Kontaktlinsen nach jeder Verwendung, um Ansammlungen, Ablagerungen und Proteine zu entfernen. Ein angemessenes Abreiben und Abspülen der Linsen bewahrt den Tragekomfort und die Gesundheit des Auges. Bausch & Lomb empfiehlt Kontaktlinsenträgern folgendes:

@@start.t1@@      - Hände vor jeder Linsenmanipulation waschen
      - Stets frische Lösung bei jeder Aufbewahrung der Linsen im Linsenetui
         verwenden
      - Linsenetui alle 30 Tage wechseln
      - Sicherstellen, dass die Flasche mit der Lösung nach jeder Verwendung
         korrekt verschlossen ist.
      - Wenden Sie sich unmittelbar an Ihren Arzt, sollten sich Ihre Augen
         stark röten, lichtempfindlich werden oder Sie ein unangenehmes Gefühl
         im Auge feststellen.@@end@@

    Informationen zur Studie

    Die Studie wurde online unter 1.402 Trägern von Monats- bzw. 2-Wochen-Linsen in sieben europäischen Ländern (Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Russland und Polen) durchgeführt. Studienleiter war Dr. Philip Morgan von Eurolens Research. Die Studie wurde von Bausch & Lomb im Rahmen eines Bildungszuschusses finanziert und befasste sich mit dem Verhalten von Kontaktlinsenträgern hinsichtlich konsequenter Linsenpflege. Damit sollte aufgezeigt werden, wie Bausch & Lomb Konsumenten am besten bei der Bewahrung des optimalen Gesundheitszustandes ihrer Augen behilflich sein kann.

    Informationen zum ReNu(R) OnTheGo Pack

    Das ReNu OnTheGo Pack ist ein innovatives Produkt aus dem Hause Bausch & Lomb, damit auch jene, die in der Hektik des Alltages stets "auf dem Sprung" sind, nicht auf die richtige Augenhygiene verzichten müssen. Das Paket besteht aus zwei Fläschchen ReNu MultiPlus Lösung à 60 ml, zwei Linsenetuis, einer Pflegeanleitung mit Tipps zur richtigen Kontaktlinsenpflege und EYEGIENE - all dies in einem superpraktischen Beutel mit Zippverschluss. Gerade richtig zu Beginn der hektischen Sommerurlaubszeit ist das OnTheGo-Paket seit Juli bei Optikern/Augenärzten in Europa erhältlich.

    Flight Pack

    Das ReNu MultiPlus Flight Pack ist eine neue praktische Lösung aus dem Hause Bausch & Lomb, um den Sicherheitsvorschriften auf Flughäfen zu entsprechen, die den Transport von Flüssigkeiten im Handgepäck auf 100 ml begrenzen. Das Flight Pack besteht aus zwei Fläschchen ReNu MultiPlus Lösung à 60ml und 2 Linsenetuis sowie einer Pflegeanleitung mit Tipps für die richtige Linsenpflege auf Reisen. Das Pack ist in einem umweltfreundlichen Kunststoffbeutel mit Zippverschluss verpackt, der den Grössenbeschränkungen der meisten europäischen Flughäfen entspricht. Das Flight Pack ist auf fast allen Flughäfen und bei Optikern/Augenärzten in Europa erhältlich - eine praktische Lösung für Kontaktlinsenträger, um auch auf Reisen richtige Augenhygiene zu gewährleisten.

    ReNu Compliance-Kit

    Das ReNu MPS Compliance-Kit ist ein innovatives Kit aus dem Hause Bausch & Lomb Europe, um das mangelnde Bewusstsein von Konsumenten für richtige und konsequente Kontaktlinsenpflege zu stärken. Das Kit enthält einen Leitfaden für Augenexperten sowie Konsumenten. Darin wird betont, wie wichtig gründliches Händewaschen mit Seife und Wasser vor jeder Linsenmanipulation, die tägliche Verwendung frischer Lösung zur Aufbewahrung der Linsen, das Auswechseln der Linsenetuis alle 30 Tage, das richtige Verschliessen der Flasche mit der Lösung sowie die Kontaktierung eines Augenarztes im Falle roter Augen, Lichtempfindlichkeit oder unangenehmer Empfindung im Auge sind. Das Kit erfreut sich mittlerweile grosser Beliebtheit bei Augenexperten in ganz Europa und ist Teil eines breiteren Konformitätsprogramms.

    Über Bausch & Lomb

    Bausch & Lomb ist ein auf die Augenheilkunde spezialisiertes Unternehmen, das sich perfektem Sehen sowie erhöhter Lebensqualität für Kunden und besserem Know-how für Optiker und Augenärzte in aller Welt verschrieben hat. Zum Kerngeschäft gehören weiche und harte gasdurchlässige Kontaktlinsen, Pflegemittel für Kontaktlinsen sowie augenchirurgische Instrumente und Pharmazeutika. Bausch & Lomb ist eine der bekanntesten und renommiertesten Gesundheitsmarken der Welt.

    Das Unternehmen wurde 1853 gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in Rochester (US-Bundesstaat New York). Nähere Informationen finden Sie unter http://www.bausch.com.

    (c) Bausch & Lomb Incorporated

    (R) (TM) weisen auf Markenzeichen von Bausch & Lomb Incorporated hin

    Quellenangabe

    1) Barr, J. "2004 Annual Report". Contact Lens Spectrum. Januar 2005. http://www.clspectrum.com/article.aspx?article=12733, Zugriff im Juli 2008

    2) Bausch & Lomb Survey, siehe Info oben

    3) Court H, Greenland K, Margrain TH. Evaluating Patient Anxiety Levels During Contact Lens Fitting. Optometry and Vision Science 2008, 85(7), 574-580

ots Originaltext: Bausch & Lomb
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Ann Blumenstock/
Arran Titley, Red Door Communications, +44(0)2083928040,
+44(0)7788543537/
+44(0)7812398525; B&L EHQ Contact, Colette Connors, Bausch & Lomb,
+44(0)2087815559, Colette.connors@bausch.com



Weitere Meldungen: Bausch & Lomb

Das könnte Sie auch interessieren: