Telnic Limited

.tel - Ein Entwicklerparadies

    MÜNCHEN, Deutschland, October 15 (ots/PRNewswire) -

    - Die neue Webless Web'-Plattform kommt heraus - Markteinführung im Dezember

    Telnic Limited gab heute Ressourcen und offenen Quellcode heraus, mit denen Entwickler neue Anwendungen und Dienstleistungen auf der innovativen .tel-Plattform erstellen können, die im Dezember dieses Jahres gestartet wird. Bei .tel handelt es sich um einen neuen Kommunikations-Hub für Privatpersonen und Unternehmen, mit dem bei der Veröffentlichung von Live-Informationen im Internet keine Websites mehr notwendig sind. Auf der Plattform können Kontaktangaben sicher mitgeteilt und Online-Dienstleistungen unter einer .tel-Domain unter der Kontrolle des Inhabers wirklich persönlich gestaltet werden, was in diesem Umfang bisher nicht möglich war.

    "Es ist genau der richtige Zeitpunkt, den Stein ins Rollen zu bringen, um die Entwicklergemeinschaft zu inspirieren und etwas zu erstellen, worauf wir schon lange warten - eine Plattform, die komplett unter der Kontrolle des Inhabers steht und die die Verwaltung von Informationen und Dienstleistungen im Internet umkrempeln wird", so Henri Asseily, Chief Strategist und CTO bei Telnic. "Inhaber von .tel werden die Dienstleistungen, die sie in Anspruch nehmen, nun vollständig kontrollieren können. Sie haben eine Internetidentität unter ihrem eigenen Domänennamen, der ihnen gehört und der als Hub fungiert, wo eine interaktive Kommunikation für Dienstleistungen und Teilnehmer auf sichere und effiziente Weise möglich ist."

    Zusätzlich zu den Ressourcen, Code, Toolkits und der .tel-Verwaltungskonsole hat Telnic auch Beta-Versionen von Anwendungen auf der Site zur Verfügung gestellt, die auf BlackBerry(R)-Geräten, iPhones und Windows(R)-basierten PCs verwendet werden können. Diese Anwendungen integrieren sich mit dem Adressbuch und aktualisieren sich dynamisch mit den auf der .tel-Domäne des Inhabers gespeicherten Informationen. Sie können unter einer offenen Quellenlizenz kostenlos heruntergeladen und als Modell für neue, speziell für den DNS-basierten .tel-Dienst konzipierte Anwendungstypen im Bereich Kommunikation, Verzeichnisdienste, standortbasierte Dienstleistungen, Suche und soziale Netzwerke eingesetzt werden.

    "Mit den neuen Dienstleistungen, die Entwickler für ihre Kunden bereitstellen, werden die Tage, wo Kontaktangaben manuell aktualisiert werden mussten, und die überholten und fragmentarischen Informationen, die auf den Internetverzeichnissen der Gelben Seiten zu finden sind, zum Glück bald endgültig der Vergangenheit angehören", setzte Asseily hinzu.

    Telnic prüft derzeit auch die Möglichkeiten eines Wettbewerbs für Entwickler, bei dem die besten unter Nutzung des .tel-Dienstes entwickelten Dienstleistungen und Anwendungen mit Preisen ausgezeichnet werden. Genaue Einzelheiten darüber liegen zwar noch nicht vor, aber Interessenten, die mehr über den Wettbewerb erfahren möchten, sollten die Website für Entwicklerressourcen unter - http://www.dev.telnic.org - besuchen und ihr Interesse im Community-Bereich anmelden.

ots Originaltext: Telnic Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontaktperson: Anica Thalmeier, Account Executive, Edelman Germany,
Tel: +49(0)89-41301-820, Email: anica.thalmeier@edelman.com



Weitere Meldungen: Telnic Limited

Das könnte Sie auch interessieren: