Heinrich Heine GmbH

Versender Heine erscheint Anfang Juli mit neuem Katalogkonzept

    Karlsruhe (ots) -

      - Querverweis: Bilder sind unter      
         http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Am 10. und 11. Mai wurde im Rahmen einer Pressekonferenz in Hamburg und München der neue Business & Mode Katalog des Versenders Heine vorgestellt.

    Die bekannte ZDF-Moderatorin Nina Ruge stellte den Katalog, der erst Anfang Juli erscheinen wird, den anwesenden Redakteuren und Journalisten vor. "Ich habe mich selbst von der Qualität und Passform der Business-Mode überzeugt und halte dieses völlig neuartige Konzept eines umfassenden Kataloges für die berufstätige Frau für äußerst vielversprechend", schwärmt sie. So überzeugt, konnte sie das neue Katalogkonzept mit der ansprechenden Businessmode dem Teilnehmerkreis erläutern und aus ihrer eigenen Erfahrung als Businessfrau sprechen. "Frau Ruge passt sehr gut in unser Gesamtbild der heutigen berufstätigen Frau, die wenig Zeit hat aber immer topp gekleidet sein möchte und muss", erklärte Horst Meinzer, der Bereichsleiter Marketing und Kommunikation bei Heine, das Grundkonzept. Nina Ruge interviewte in ihrer charmanten Art die anwesenden Heine- und Deutsche Post-Fachleute und gab den Pressevertretern dadurch noch größere Einblicke zu den Hintergründen der interessanten Entstehungsgeschichte des neuen Katalog- Projektes.

    Etwa die Hälfte der Heine Kundinnen hat Bedarf an formeller, moderner und zeitgemäßer Businessmode. Heine hat sich in den letzten Monaten intensiv mit der Zielgruppe von immerhin rund 15 Millionen potenziellen Kundinnen auseinandergesetzt. Die Deutsche Post AG wurde als Kooperationspartner für die strategische Entwicklung des Kataloges gewonnen und konnte mit ihrem umfassenden Netzwerk aus den Bereichen Marktforschung, Katalogkonzeption und Zielgruppenauswahl wichtige Anstöße geben. Diese Kooperation ist neu im Modemarkt und hat zahlreiche neue Einblicke in die Ansprüche berufstätiger Frauen an Mode gegeben. Die Ergebnisse werden im neuen Heine Business-Katalog umgesetzt.

    Der rund 100seitige Katalog ist mit 27x21 cm etwas kleiner als das DIN-A 4-Format und somit sehr handlich. Das Papier ist ebenso hochwertig wie die Fotografien der dargestellten Mode. Magazinähnlich aufgebaut greift  der Katalog die Lebenswelt der berufstätigen Frauen auf und animiert immer wieder neu zum Durchblättern. Anfang Juli wird der Business-Katalog in einer Auflage von 1,5 Mio. Stück an potenzielle Kundinnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz versandt.


ots Originaltext: Heinrich Heine GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Ulrike Wiedemann-Hoppe
Windeckstr. 15, 76135 Karlsruhe
Tel. 0721-991-1914
presse@heine.de



Das könnte Sie auch interessieren: