PIDAS Aktiengesellschaft

PIDAS mit erfreulichem Geschäftsergebnis

Der Umsatz erhöhte sich im vergangenen Geschäftsjahr um rund 13 Prozent auf CHF 27 Millionen. Das Betriebsergebnis konnte auf CHF 3,3 Millionen gesteigert werden. PIDAS erreicht damit nach einem positiven Vorjahresergebnis erneut ein Spitzenresultat. Rund 25 Prozent des Reingewinns in der Schweiz wird an Mitarbeitende ausgeschüttet.

    Zürich (ots) - PIDAS hat heute die Finanzergebnisse für 2005 veröffentlicht. Der konsolidierte Umsatz erhöhte sich im vergangenen Geschäftsjahr von CHF 24 Millionen auf CHF 27 Millionen, was einer Zunahme von rund 13 Prozent entspricht. Das Betriebsergebnis konnte um mehr als das Sechsfache auf CHF 3,3 Millionen (Vorjahr: CHF 0,5 Millionen) gesteigert werden. Die Zahlen umfassen die Ländergesellschaften in der Schweiz, Österreich und Deutschland. PIDAS erzielt damit nach positivem Ergebnis im Vorjahr erneut ein Spitzenresultat. Tom Buser, CEO von PIDAS: "Die Umsatzsteigerung liegt über unseren Erwartungen. Die seit 2002 zielstrebig verfolgte Neupositionierung des Unternehmens beginnt sich auszuzahlen." Als Dank für die geleistete Arbeit wird deshalb vom Reingewinn rund 25 Prozent an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schweiz ausgeschüttet.

    Neue Kunden gewonnen

    PIDAS konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr nebst neuen Kundenakquisitionen auch bestehende Kundenverhältnisse weiter ausbauen. Das Unternehmen unterstützt neu den Getränkehersteller Heineken beim Aufbau eines Kundenservicecenters, bei Billag, der Schweizer Inkassostelle für Radio- und Fernsehempfangsgebühren, wurde der E-Mail Management Prozess automatisiert und bei Syngenta konnte ein bestehender Outsourcing-Vertrag erfolgreich verlängert werden. Ausserdem wurde bei IBM ein auf Service Level Agreements basierter Vertrag für einen internen Desktop-Support für Mitarbeitende abgeschlossen.

    Customer Care Concept

    PIDAS hat sich in den vergangenen vier Jahren konsequent auf das Thema Kundenservice konzentriert und die Unternehmensstrategie entsprechend neu ausgerichtet. Das Angebot umfasst heute den Aufbau, die Optimierung sowie den Betrieb von Service-Organisationen wie IT-Helpdesks und Call-Center. Das Unternehmen setzt dabei auf das eigens entwickelte "Customer Care Concept". Das Konzept, welches sich mittlerweile zu einem Branchenstandard entwickelt hat, beschreibt anhand von fünf Kernkomponenten die optimale Service-Organisation und bietet praxisnahe Handlungsanweisungen zur Optimierung und Automatisierung von Service-Prozessen. Das Customer Care Concept beinhaltet unter anderem auch die Software trueAct.

    Ausblick

    Für das laufende Geschäftsjahr, das per Ende März 2007 endet, rechnet PIDAS mit einem leichten Umsatzwachstum. Tom Buser: "Wir wollen am eingeschlagenen Wachstumskurs festhalten und unsere strategischen Geschäftsfelder weiter ausbauen." Ein Teil der Wachstumsstrategie von PIDAS beinhaltet die Ausweitung bestehender Kundenverhältnisse sowie die Gewinnung von Neukunden im Software- und Projektgeschäft. Zudem strebt das Unternehmen langfristige Partnerschaften in den Bereichen Outsourcing und Software-Entwicklung an.

    PIDAS - The Customer Care Company

    PIDAS ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen, das sich ganz dem Thema Kundenservice verschrieben hat. Zu den strategischen Geschäftsfeldern von PIDAS zählen der Aufbau, die Optimierung sowie der Betrieb von Service-Organisationen wie IT-Helpdesks oder Call-Center. Das Unternehmen mit Sitz in Zürich, Basel, Wien, Reutlingen und Graz wurde 1987 als Tochtergesellschaft der POLYDATA-Gruppe in Zürich gegründet und beschäftigt im deutschsprachigen Raum Europas rund 250 Mitarbeitende. Zu den wichtigsten Kunden von PIDAS zählen unter anderem IBM, Syngenta, UBS, Heineken, ORF, Novartis, Roche und Swisscom.

ots Originaltext: PIDAS Aktiengesellschaft
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
PIDAS Aktiengesellschaftc/o messmerpartner
Tom Buser, CEOMichael Beglinger
Tel.: +41/61/278'00'60
Tel.: +41/61/279'99'00
E-Mail: tbuser@pidas.com
E-Mail: press@messmerpartner.com
Internet: www.pidas.com
Internet: www.messmerpartner.com



Das könnte Sie auch interessieren: