MEDRAD INC.

MEDRAD Multi Vendor Service startet TotalRepair(SM) in Europa

Maastricht, Niederlande (ots/PRNewswire) - - Die erste und einzige garantierte Reparaturlösung für Ultraschallsonden ist ein effizientes Angebot in Zeiten schrumpfender Gesundheitsetats MEDRAD, INC., Multi Vendor Service hat TotalRepair, die erste und einzige garantierte Reparaturlösung für Ultraschallsonden, nun auch auf dem europäischen Markt eingeführt. TotalRepair bietet 100-prozentige Reparaturmöglichkeiten und versetzt Gesundheitseinrichtung dadurch in die Lage, die Kosten teurer Umtausch- und Austauschprogramme zu reduzieren und stattdessen Sonden so weit wie möglich reparieren zu lassen. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20040309/MEDRADLOGO ) "MVS unternimmt grosse Anstrengungen bei der Entwicklung neuer Reparaturverfahren, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Kundendienst-Budgets besser auszunutzen. Dies ist für Gesundheitseinrichtungen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wie diesen von unschätzbarem Wert", sagte Diane Watson, Executive Director des MEDRAD Multi Vendor Service. "Auf der Grundlage ständig verbesserter Möglichkeiten der Reparatur und neuen Angeboten wie TotalRepair können Krankenhäuser und Bildgebungszentren dank MVS Kosten sparen, indem sie die Nutzungsdauer ihrer Geräte verlängern." TotalRepair unterstützt Gesundheitseinrichtungen nicht nur bei der Senkung von Servicekosten, sondern begrenzt auch die finanzielle Belastung durch einen gedeckelten Garantiepreis "für den schlimmsten Fall", der bereits im Voraus feststeht. Für eine vollständige Liste der Sonden, die in Europa im Rahmen des TotalRepair-Programms repariert werden können, setzen Sie sich bitte per E-Mail an mvseurope@medrad.com mit MVS Inside Sales in Verbindung. Der Multi Vendor Service gehört zum Geschäftsbereich MEDRAD Service und bietet Fremddienstleistungen für Ultraschallwandler, Ersatzteile, MRT-Spulen und Serviceleistungen für Bildgebungsprodukte. Weitere Informationen über MEDRAD MVS erhalten Sie im Internet unter www.medrad.com/mvs. Informationen zu MEDRAD, Inc. MEDRAD, Inc. entwickelt und vermarktet medizinische Produkte für die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen und leistet für diese Produkte Kundendienst. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst Fluid-Injektionssysteme für die Radiologie und Kardiologie, endovaskuläre Geräte zur sicheren Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen, mit Magnetresonanztechniken kompatibles Zubehör und Gerätedienstleistungen. MEDRAD hat seinen weltweiten Hauptsitz in der Nähe von Pittsburgh (US-Bundesstaat Pennsylvania) und ist ein Geschäftsbereich von Bayer Medical Care. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.medrad.com. Bayer HealthCare Der Bayer-Konzern ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Ernährung und hochwertige Materialien. Bayer HealthCare ist eine Tochtergesellschaft der Bayer AG, gehört zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsvorsorge und der Arzneimittelindustrie und hat ihren Hauptsitz in Leverkusen (Deutschland). Das Unternehmen bündelt die globalen Aktivitäten der Abteilungen Animal Health, Consumer Care, Medical Care und Pharma. Der pharmazeutische Bereich operiert unter dem Namen Bayer Schering Pharma. Ziel von Bayer HealthCare ist es, Produkte zu entwickeln und herzustellen, die die Gesundheit von Mensch und Tier weltweit verbessern können. Weitere Informationen finden Sie unter www.bayerhealthcare.com. Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass tatsächliche zukünftige Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schliessen diejenigen mit ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese stehen auf der Bayer-Website unter www.bayer.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. ots Originaltext: MEDRAD INC. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Carmen Silverstandt von MEDRAD MVS, +31-43-3585698, csilverstandt@medrad.com, oder Luanne Radermacher von MEDRAD, +1-724-940-7968, lradermacher@medrad.com; Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20040309/MEDRADLOGO

Das könnte Sie auch interessieren: