Mobility Carsharing Schweiz

Neu: Mobility-Standorte auf Bestellung

Neu: Mobility-Standorte auf Bestellung
Firmen, Gemeinden und Wohnüberbauungen können mit "Mobility-Flex" einen Carsharing-Standort direkt vor ihrer Haustüre platzieren. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100010161 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Mobility Carsharing Schweiz"

Luzern (ots) - Firmen, Gemeinden und Wohnüberbauungen können mit "Mobility-Flex" einen Carsharing-Standort direkt vor ihrer Haustüre platzieren. Der Clou: Je mehr das Auto unterwegs ist, desto geringer fallen die Kosten aus.

Studien beweisen: Ein Mobility-Auto ersetzt zehn Privatautos - und entsprechend viele Parkplätze. Zudem sparen die Nutzer Geld, weil sie nur dann für Mobilität bezahlen, wenn sie sie auch wirklich brauchen. Deshalb wünschen sich immer mehr Gemeinden, Firmen und Immobilienverwaltungen Carsharing-Fahrzeuge für ihre Mitarbeiter oder Bewohner. Ein Wunsch, den Mobility erfüllt: "Mit Mobility-Flex können rechtliche Personen einen Carsharing-Standort eröffnen, wo auch immer sie möchten" bestätigt Unternehmenssprecher Patrick Eigenmann. Dabei müssten sie nur den Parkplatz stellen. "Um Fahrzeugbeschaffung, Versicherungen, Buchungssystem und Reinigung kümmern wir uns."

Jede Fahrt verringert die Kosten für den Auftraggeber

Der Auftraggeber trifft seine Wahl aus Fahrzeugkategorien von klein bis gross. Zugriff haben nicht nur seine Mitarbeiter oder Mieter, sondern auch alle anderen Mobility-Kunden. Deshalb kann er das Auto zu Blockzeiten reservieren.

Die Jahrespauschale für die kleinste Fahrzeugkategorie beginnt bei CHF 12'650. Im Gegenzug rückerstattet Mobility - ebenfalls jährlich - sämtliche Fahrtenumsätze der Mitarbeiter oder Mieter sowie 75% der Umsätze aller anderen Mobility-Kunden. "Je besser der Standort also läuft, desto weniger Fixkosten fallen an", schlussfolgert Eigenmann. Mobility-Flex löst als übergeordnetes Angebot drei Einzellösungen des Carsharing-Unternehmens ab.

Download kostenloses Bildmaterial: www.mobility.ch/medien/bildarchiv

Kontakt:

Patrick Eigenmann, Verantwortlicher Kommunikation & Medien, Telefon 
041 248 21 11, p.eigenmann@mobility.ch


Weitere Meldungen: Mobility Carsharing Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: