Mobility Carsharing Schweiz

Mobility-Flotte neu mit Mercedes A-Klasse und Renault Zoe

Luzern (ots) - Mobility Carsharing entwickelt ihre Fahrzeugauswahl kontinuierlich weiter. Ab sofort können sich Kunden über 20 Mercedes-Limousinen A 180 CDI und 19 Elektro-Stadtflitzer der Marke Renault Zoe freuen.

Autos müssen strenge Kriterien erfüllen, um überhaupt für eine Aufnahme in die Mobility-Flotte in Frage zu kommen. Dazu zählen höchste Sicherheitsstandards, einfache Bedienbarkeit und vor allem ein niedriger Treibstoffverbrauch. Schliesslich unterbieten die Neuwagen des Carsharing-Anbieters die CO2-Ziele 2015 des Schweizer Bundes bereits heute um 15%.

All diese Kriterien erfüllen zwei Fahrzeugtypen mit Bravour: Mobility platziert an städtischen Standorten per sofort 20 Mercedes-Limousinen A 180 CDI und 19 azur-blaue Elektroautos Renault Zoe. Letztere verfügen über einen 65 kW starken Elektromotor (88 PS), mit dem man nicht nur im Stadtverkehr bestens voran kommt, sondern auch auf der Autobahn. Die Reichweite beträgt bis zu 100 Kilometer.

Kontakt:

Patrick Eigenmann
Verantwortlicher Kommunikation&Medien
p.eigenmann@mobility.ch


Weitere Meldungen: Mobility Carsharing Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: