Tiro Holding AG

TIRO Holding AG

-------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- St. Gallen (euro adhoc) - Die Gesellschaft bedauert die Kursverluste seit Anfang Dezember außerordentlich, denn diese Kursverluste beruhen nicht auf fundamentalen Daten unserer Gesellschaft. Sie sind Ausdruck einer Aktienspekulation gegen den Kurs unserer Gesellschaft und insofern zwar höchst bedauerlich aber anderseits nach unserer Einschätzung nicht von Dauer. Unsere Gesellschaft ist an der langfristigen Entwicklung interessiert, also an den fundamentalen Daten. Würden ausschließlich fundamentale Daten den Kurs bestimmen, hätte ein solcher Kursverfall nach Überzeugung der Gesellschaft nicht stattgefunden. Im Gegenteil, die Fakten und Aussichten sprechen eine ganz andere Sprache. Zu den fundamentalen Daten folgende Hinweise: Die VIALOR AG Wertpapierhandelsbank, Neukirchen-Vluyn, Deutschland deren Schwerpunkte im Onlinehandel, in der Vermögensbetreuung und der Anlageberatung liegen, hat in den letzten Wochen bereits avisierte Strategien zur Verbreiterung der Kundenbasis für den VIALOR trade manager umsetzen können. Die Version 2.0 des VIALOR trade managers wurde nach einer umfangreichen Testphase seit dem 30. November 2006 den Nutzern der Live-Plattform zur Verfügung gestellt. Die Resonanz ist durchweg positiv. Die renommierte Werbeagentur Interone (BBDO Gruppe) hat für den breit angelegten Marketingauftritt ab dem 15. Januar 2007 eine entsprechend professionelle Onlinewerbekampagne entwickelt. Um dem erwarteten gesteigerten Interesse begegnen zu können, erfolgte eine personelle Aufstockung des Vertriebsteams. In den letzen Wochen erfolgte die hausinterne und externe Schulung der neuen Mitarbeiter. So sieht sich die VIALOR AG Wertpapierhandelsbank gegenüber den Herausforderungen des Marktes in 2007 gut gerüstet. Die weitere Expansion in 2007 wird untermauert werden mit einem voraussichtlich gegenüber 2005 wesentlich gesteigertem Ergebnis 2006 der VIALOR AG Wertpapierhandelsbank. Die TIRO Listing Partner AG, Zürich, kann nach dem erfolgreichen Listing der Swiss FE Steel Group AG am 27. November 2006 für 2006 ebenfalls ein deutlich positives Ergebnis erwarten. Der geplante Börsengang der bereits im Statusbericht am 07. Dezember 2006 vorgestellten Metriopharm AG wird nach der Planung im 1. Quartal 2007 zu einem weiteren erfolgreichen Ergebnis führen. Das Projekt des Maschinenbaukonzerns befindet sich ebenfalls in einem fortgeschrittenem Stadium. Daneben befinden sich weitere Unternehmen in der Evaluierungsphase, unter anderem ein namhafter Vermögensverwalter und ein Unternehmen aus dem Sektor der regenerativen Energiesysteme. Die Projektpipeline ist also prall gefüllt und lässt ein überaus erfolgreiches Jahr 2007 erwarten. Die VIALOR Corporate Finance AG, Zürich und Aarle-Rixel, Niederlande, die erst im 2. Halbjahr in die TIRO Holding AG integriert wurde, hat einerseits die personellen und räumlichen Voraussetzungen geschaffen, um am niederländischen Finanzplatz aktiv die Dienstleitungen der Schwesterunternehmen zu vermarkten. Das bereits am 26. Oktober 2006 vorgestellte Großprojekt der MailPerfect Corp. bindet derzeit einen Großteil der Managementkapazitäten des Unternehmens und hat bereits die ersten Milestones erreicht. Die Aktien der TIRO Holding AG (WKN: A0JNGV, ISIN: CH0024582063) sind an der Berner Börse notiert und werden im Frankfurter Freiverkehr (Parketthandel) sowie im Xetra gehandelt. Ende der Mitteilung euro adhoc 21.12.2006 20:01:00 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Tiro Holding AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: TIRO Holding AG Ralf Goldermann Tel.: +41 / 71 / 226 85 27 E-Mail: ir@tiro-holding.ch Branche: Finanzdienstleister ISIN: CH0024582063 Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: CH0024582063 WKN: 2458206 Börsen: BX Berne eXchange / Geregelter Markt

Das könnte Sie auch interessieren: