TERRITORY

Der Countdown zu den Olympischen Spielen: »Vancouver 2010 - das Olympia-Magazin« ab Freitag am Kiosk

    Gütersloh (ots) - Nur noch knapp 50 Tage bis zu den Olympischen Winterspielen 2010: Wenn ab dem 12. Februar in Vancouver und Whistler gut 5.500 Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt um Platzierungen, Rekorde und Medaillen kämpfen, dann darf ein ausführliches Begleitmedium zum größten Wintersportereignis des kommenden Jahres nicht fehlen: »Vancouver 2010 - das Olympia-Magazin«.

    Das Vorschaumagazin »Vancouver 2010«, das von der medienfabrik Gütersloh, einer Tochter der zu Bertelsmann gehörenden arvato AG, realisiert wurde, berichtet brandaktuell über das größte Wintersportereignis des kommenden Jahres. Auf insgesamt 100 Seiten erfährt der Wintersportfan alles, was er rund um die Olympischen Spiele und die Paralympics wissen muss: Das Magazin stellt unter anderem die großen deutschen Gold-Hoffnungen vor - von Magdalena Neuner, André Lange bis zu Maria Riesch und Axel Teichmann - und liefert die wichtigsten Fakten zu allen Sportstätten in Vancouver, Whistler und Cypress Mountain.

    Als besonderer Service berichtet das Magazin mit zwei großen Übersichtsplänen über alle stattfindenden Wettkämpfe der Olympischen Spiele und der Paralympics. Ein weiteres Highlight des Heftes ist das Exklusiv-Interview mit dem dreimaligen Olympiasieger Michael Greis, der einiges über sein besonderes Verhältnis zum Schnee verrät. Abgerundet wird »Vancouver 2010« durch viele interessante Geschichten über kuriose olympische Momente: Von der legendären Frage »Wo ist Behle?« von Bruno Moravetz bei den Spielen 1980 in Lake Placid oder die tollkühnen Sprünge von »Eddie the Eagle« 1988 in Calgary.

    »Vancouver 2010 - das Olympia-Magazin« wurde von der medienfabrik Gütersloh GmbH mit freundlicher Unterstützung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) realisiert und ist ab Freitag, den 18. Dezember, für nur 2,95 Euro am Kiosk erhältlich.

    Weitere Informationen und ein druckfähiges Cover erhalten Sie hier: http://www.medienfabrik.de/news.html

Pressekontakt: medienfabrik Gütersloh GmbH Tobias Uffmann Fon: 05241 23480-86 E-Mail: uffmann(at)medienfabrik.de



Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: