Netsize

Patrick Leleu tritt dem Netsize-Vorstand als Group Chief Operating Officer bei

London (ots/PRNewswire) - Patrick Leleu ist in den Vorstand der Netsize Group aufgenommen worden und wurde zum Chief Operating Officer ernannt. Die Netsize Group ist einer der weltweiten Marktführer bei mobilen Business- und Entertainment-Lösungen. Netsize Chairman und CEO Stanislas Chesnais erklärte dazu: "Der Vorstand ist stolz darauf, einen derart angesehenen Branchenexperten wie Patrick als Mitglied zu begrüssen. Die globalen Ambitionen der Gruppe in dieser kritischen Phase der Unternehmensentwicklung haben uns veranlasst, ihm die Rolle des Chief Operating Officer und damit das Tagesgeschäft des Unternehmens anzuvertrauen. Zweifellos sind seine Vision und seine Erfahrung, was die Bereitstellung von Kommunikationsdiensten für Unternehmen und Unterhaltungsangebote angeht, handfeste Stärken, die ihm ermöglichen werden, einen wichtigen strategischen Beitrag zum profitablen Wachstum von Netsize zu leisten. Durch seine persönlichen Qualitäten und seine Führungspersönlichkeit hat er bereits die Vorstandsmitglieder und das Management für sich gewonnen. Ich freue mich ausserordentlich darüber, jetzt auf die Unterstützung eines solch erfahrenen Unternehmers zählen zu können." Patrick Leleu fügte hinzu: "Ich freue mich, dass ich jetzt dem Kreis der Gründer, prominenten Investoren im Vorstand und den talentierten Mitgliedern des Netsize-Teams angehöre. Netsize hat nicht nur eine Strategie für ein schnelles Wachstum auf einem Kontinent nach dem anderen implementiert - gestützt von einem zentralen Backoffice-System, das die in einem derart hart umkämpften Markt notwendige Wirtschaftlichkeit bietet. Gleichzeitig hält das Unternehmen in allen Ländern, in denen es präsent ist, weiterhin engen Kontakt zu seinen Kunden und weist ein solides Potenzial für globale Innovationen auf." Abschliessend erklärte Stanislas Chenais: "Die 210 Führungskräfte in 16 Ländern bilden ein beeindruckendes Team, das jetzt mit seinem neuen Mann an der Spitze noch mehr an Stärke gewinnt. Gemeinsam werden wir weiterhin daran arbeiten, Netsizes Position als globalen Massstab für mobile Multimedia-Dienstleistungen zu bestätigen, indem wir mit verlässlichen Partnern zum Vorteil unserer Kunden, Händler, Partner, Aktionäre und Mitarbeiter zusammenarbeiten." Nach Beginn seiner Karriere in der Konstruktionsdivision der Bouygues Group wurde Patrick Leleu der erste CEO von Bouygues Telecom, als das Unternehmen Ende 1994 gegründet wurde. Von 1994 bis 2001 führte er den dritten Mobilfunkbetreiber Frankreichs seit dessen Gründung zu finanzieller Stabilität und einem Stamm von fünf Millionen Kunden. Im November 2001 wurde Patrick Leleu zum Chairman und CEO des führenden französischen Kabelnetzbetreibers Noos ernannt. Unter seiner Führung konsolidierte Noos seine Position im äusserst wettbewerbsintensivem Breitband-Internet- und Pay-TV-Markt. Als das Unternehmen im Juli 2004 von dem führenden europäischen Kabelbetreiber Liberty Global übernommen wurde, wurde er Chairman und CEO von Noos und UPC France. Diese Position verliess er in Februar 2005. Im Jahr 2005 unterstützte Patrick Leleu die Gründer von Erenis - einem Unternehmen, das im Glasfasernetz-Markt für Privatanschlüsse in Paris operiert - bei der Stärkung der Unternehmensfinanzen durch den Rat, bis 2010 die geographische Netzabdeckung seiner 100-Mbit/s-Dienste (erhältlich ab 2006) in Paris und in der Region Ile de France für über eine Million Haushalte und Kleinunternehmen zu erweitern. Patrick Leleu ist 51 Jahre alt, hat einen Abschluss von der Ecole Polytechnique in Paris sowie einen MBA-Abschluss der ebenfalls in Paris angesiedelten HEC Business School. Weitere Informationen finden Sie unter www.netsize.com. Bildmaterial kann per E-Mail an akhanna@netsize.com angefordert werden. http://www.netsize.com/usr/corporate/patrickLeleu.jpg Über Netsize Die Netsize Group ist ein weltweiter Marktführer für mobile Business- und Entertainment-Lösungen. Netsize ermöglicht globale Wireless-Lösungen für Unternehmen und Händler, die vom mobilen Vertriebskanal profitieren wollen. Dies erfolgt über die Bereitstellung von Diensten zur Umsatzgenerierung, zur Verbesserung der geschäftlichen Effizienz und für das proaktive Management von Kundenbeziehungen mittels einer personalisierten Interaktion. Netsize bietet Händlern durchgängige Mobilfunklösungen für die Kommunikation, die Bereitstellung von Content und die Verwaltung von Transaktionen mit über zwei Milliarden Handy-Teilnehmern weltweit an. Mit seinem bidirektionalem Messaging-Netzverbindungen für über 160 Mobilfunkbetreiber und Prämienabrechnungszugänge in 32 Ländern bietet Netsize Kunden eine einfache Schnittstelle für die Bereitstellung von Funklösungen, die Abrechnung für die Nutzung von Inhalten und die Verwaltung von Diensten auf globaler Ebene. Anuj Khanna, Marketing & Communications Director, Netsize +44(0)870-750-2900 akhanna@netsize.com +44(0)7764-197823 ots Originaltext: Netsize Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Anuj Khanna, Marketing & Communications Director, Netsize, +44(0)870-750-2900, khanna@netsize.com, +44(0)7764-197823

Das könnte Sie auch interessieren: