Win Win AG

Winning for Life: Handeln statt Jammern!
Der Winspiration Day setzt Zeichen für Veränderung

Baden-Baden (ots) - Unter dem Motto "Die Gesellschaft und das eigene Leben gestalten" bietet der Winspiration Day am 22. April in Baden-Baden ein vielfältiges Forum. Er ist ein Tag der persönlichen Motivation zur Entdeckung der Möglichkeiten für das eigene Leben und somit zur Prägung des gesellschaftlichen Umfelds. Darüber hinaus ist er ein Charity-Event der Superlative mit fünf Winspiration-Award-Preisträgern: je Preisträger gehen 10.000 Euro an gemeinnützige Organisationen. Der Tag macht Mut zu einer Kultur der Eigenverantwortung und Veränderung. Die Botschaft des Veranstalters Wolfgang G. Sonnenburg ist klar: Jeder kann sein Leben sowie sein gesellschaftliches Umfeld gestalten und prägen. Um dies zu zeigen und die Wahrnehmung der eigenen Möglichkeiten zu schulen, verleiht er fünf Awards an prominente Preisträger, die Außergewöhnliches in ihrem Leben geleistet haben. Vorbilder sind Joana Zimmer, blinde Pop-Sängerin, Karoline Beck, "Karriere des Jahres"-Gewinnerin (Bund Junger Unternehmer), und Claudine Krause, welche die erfolgreiche Berliner Jugendnotmail "jugendundjetzt e.V." gründete. Aus den USA werden Jim MacLaren, der durch Unfälle auf den Rollstuhl angewiesen ist und eine amerikanische Organisation für Behinderte gründete, sowie Familie Lewis-Clack geehrt. Rex Lewis ist von Geburt an blind und teilweise geistig behindert, seine Fröhlichkeit und sein fantastisches Klaviertalent sind begeisternd. Die Preisgelder in Höhe von jeweils 10.000 Euro werden an gemeinnützige Organisationen in aller Welt gespendet. Die deutschen Organisationen "Dunkelziffer e.V." und "jugendundjetzt e.V.", der Schweizer Verein Blindenhaus Zürich sowie die amerikanischen Organisationen "Choose Living Foundation" und die "Academy of Music for the Blind" erhalten die großen Spenden. Das Programm des Tages bietet neben Fachvorträgen und den bewegenden Preisverleihungen ein buntes Programm. ots Originaltext: Win Win AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Zühlke Scholz & Partner Ulrike Propach Telefon: 030/40 88 94-0 Mail:u.propach@zsp-berlin.de

Das könnte Sie auch interessieren: