Bayern Tourismus Marketing GmbH

Deutscher Innovationsgeist weltweit einzigartig
200 Pressereisen abrufbar
Individuellen Bedürfnissen gerecht werden
Deutsche Innovation für die Medienbranche

    München (ots) - Die WM in Deutschland hat begonnen: Zumindest wenn man sich die internationalen Medien anschaut, die schon längst Informationen sammeln, Stories konzipieren und Deutschland erkunden. Media Welcome Services & Excursions (MWS&E) unterstützt die weltweiten Medien mit einem echten "Rund-Um-Sorglos-Paket" und verfolgt dabei ein klares Ziel: Weltweite TV-Stationen, Print-Titel, Hörfunk und Online-Redaktionen sollen die besten Seiten Deutschlands herausstellen. Sendeformate der Rubrik "Land und Leute" haben international Hochkonjunktur und fordern auf Medienseite unglaubliche Ressourcen - bisher!

    Erstmalig in der Geschichte eines vergleichbaren Events können internationale Medien auf einen zentralen, professionellen Service zurückgreifen, der in Bayern entwickelt worden ist und bundesweit Partner überzeugt hat, sich zu beteiligen. Weit über 100 Regionen und Kommunen in den Bundesländern Baden-Württemberg, Brandenburg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern haben nicht nur insgesamt über 200 Pressereisen konfektioniert, die von der Weltpresse "gebucht" werden können, sondern der Innovationsgeist made in Germany geht viel weiter. Location-Scouting, Drehgenehmigungen, Pressetexte, Bilddatenbanken, Footage-Material und die Vermittlung von Interviewpartnern werden seit Frühjahr 2005 angeboten. Ein voller Erfolg.

    Zahlreiche Medien haben sich online unter www.mediaservices-wc2006.de bedient, um ihre Stories zu bauen. Knapp 30 Teams waren bereits mit MWS&E in Deutschland unterwegs und haben Einblicke erhalten, die sie auf eigene Faust nur schwer bekommen hätten. Garry Harrison, Executive Producer TWI, London beschreibt seine Erfahrungen mit MWS&E: "The help and advice offered to us by Media Welcome Services & Excursions operated by BAVARIA TOURISM - not to mention the practical assistance - has already proved invaluable in the way we are filming stories related to the World Cup for TWI." Dankschreiben an das WM-OK, den offiziellen Partner des MWS&E und an die FIFA sind mittlerweile eingegangen: Frederico Zamora, Redakteur bei REPERTEL, Costa Rica, schrieb beispielsweise an die FIFA: "Fortunately we got in touch with the guys from MWS&E. They were such a significant source of support for us."

    MWS&E ist ein klarer bundesweiter Beleg für beste Innovationskraft in Deutschland. "Es war unser erklärtes Ziel, über die Grenzen der Bundesländer hinaus Deutschland in seiner Gänze der Welt positiv zu zeigen", sagt Richard Adam, Geschäftsführer der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM). Die by.TM hat die Idee entwickelt und implementiert. Und weiter: "Der Erfolg gibt uns recht, TV-Teams aus Asien zum Beispiel sind dankbar, wenn Ihre Recherche für das gesamte Gastgeberland zentral koordiniert wird", so Adam weiter. Es gebe hier keinen Raum für territoriale Gedanken, das Große zähle, um diese einmalige Chance Deutschland weltweit vorne zu positionieren, zu nutzen.

    Während der WM selbst wird MWS&E zusätzlich einen First Class-Service im Münchner Medienzentrum bieten und das Portfolio erweitern. Bemerkenswert ist der geplante Hardware-Service. Sollte eine Kamera auf dem Weg von Buenos Aires nach Berlin zerstört werden, vermittelt MWS&E schnell einen Ersatz, damit das Team keine Zeit verliert. "Und sollte der Ton-Ingenieur krank werden, können wir auch hier Abhilfe schaffen", ergänzt Adam.

    MWS&E spiegelt klar die Aufbruchstimmung in Deutschland wider und erfüllt den Slogan "Die Welt zu Gast bei Freunden" mit  einzigartigen Inhalten. Zamora beendet seinen Brief mit den Worten: "We are looking forward to come back to Germany in June 2006 and produce some more beautiful shots of Germany - together  with Media Welcome Services & Excursions."


ots Originaltext: Bayern Tourismus Marketing GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Jens Huwald
Leiter PR/Kommunikation
BAYERN TOURISMUS Marketing
Tel.: +49 (0) 89 - 21 23 97 - 10
E-Mail: huwald@bayern.info

Presseservices: www.presse.bayern.by, www.bildarchiv.bayern.by



Weitere Meldungen: Bayern Tourismus Marketing GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: