Relsys International

Bruce Palsulich wird Chief Innovation & Strategy Officer von Relsys International

    Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    Relsys International, der führende Anbieter von Arzneimittelsicherheits-, Arzneimittelüberwachungs- und Risikomanagementlösungen für die pharmazeutische Industrie, gibt bekannt, dass Bruce Palsulich in das Unternehmen als Chief Innovation & Strategy Officer eingetreten ist und unmittelbar dem CEO untersteht. In dieser Rolle wird er die künftige Produktentwicklung und -ausrichtung von Relsys betreuen und Initiativen zur Unternehmensstrategie vorantreiben.

    Bruce Palsulich gehört zu den ursprünglichen Angestellten von Relsys und war seit dessen Gründung für das Unternehmen tätig. Bevor er 2004 das Unternehmen verliess, um persönlichen unternehmerischen Initiativen nachzugehen, war er Vizepräsident der Produktentwicklung bei Relsys gewesen. In jener Zeit fielen Kundenanforderungen, Produktausrichtung und Geschäftsentwicklung in seinen Zuständigkeitsbereich. Bruce Palsulich ist auch der ursprüngliche Entwickler der Argus Safety(TM)-Reihe. Er verfügt über umfangreiche Kenntnisse und ein tiefes Verständnis der Pharmaindustrie, insbesondere im Bereich Risikomanagement.

    Dave Bajaj, Präsident & CEO von Relsys, sagte in einem Kommentar: "Wir freuen uns, dass Herr Palsulich zu Relsys zurückgekehrt ist und heissen ihn herzlich willkommen. Die Nachricht seiner Rückkehr wurde von Kunden, die mit ihm in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben, sehr gut aufgenommen. Seine breites, tiefe Verständnis der Geschäftspraktiken im Bereich der weltweiten Arzneimittelüberwachung und seine diesbezüglichen Erfahrungen werden der Grundpfeiler unserer künftigen Produktausrichtung sein." Bruce Palsulich fügte hinzu: "Relsys hat beispielloses Wachstum gezeigt und schnell die von allen Arzneimittelsicherheitssystemen grösste Anwenderbasis weltweit für sich gewinnen können. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit mit diesem grossen Kundenstamm, die dem weiteren Ausbau der Führungsrolle von Relsys im Bereich Risikomanagement dienen soll."

    Informationen zu Relsys International

    Relsys International bietet die branchenführende Argus-Reihe, eine umfassende Systemlösung für Arzneimittelsicherheit, Arzneimittelüberwachung und Risiko-Management, die Pharma-, Biotech- und Medizingeräteunternehmen bei der Verbesserung der Arzneimittelsicherheit und der Sicherstellung der kontinuierlichen Einhaltung internationaler Richtlinien unterstützt. Das Unternehmen wurde im Jahre 1987 gegründet, arbeitet gemeinsam mit seinen Kunden an der Entwicklung und Umsetzung innovativer Lösungen für langfristige Geschäftsanforderungen und bietet entscheidende Komponenten für die Risikomanagementstrategie seiner Kunden. Argus Safety(TM), das wichtigste Produkt des Unternehmens, ist die weltweit meistgekaufte Software für Arzneimittelsicherheit und zur Meldung unerwünschter Ereignisse und wird bei führenden Pharmaunternehmen häufiger eingesetzt als irgendeine andere Lösung. Relsys ist ein in privater Hand befindliches Unternehmen und hat seinen Sitz in Irvine, Kalifornien. Weitere Informationen erhalten Sie online unter http://www.relsys.net oder telefonisch unter +1-949-453-1715.

    Website: http://www.relsys.net

ots Originaltext: Relsys International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Relsys International, +1-949-453-1715



Weitere Meldungen: Relsys International

Das könnte Sie auch interessieren: