Relsys International

Relsys International bringt Argus Perceptive(TM) auf den Markt, das die Prüfmarke für systematische Pharmacovigilance und Risikomanagement etabliert

Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Der führende internationale Lieferant von Sicherheits- und Risikomanagement Lösungen, Relsys International, hat die Verfügbarkeit von Argus Perceptive(TM), einem visionären Pharmacovigilance Tool bekannt gegeben, das die Art wie die Bio-Pharma Industrie Risiken handhabt, revolutioniert. Argus Perceptive(TM) von Relsys baut auf einer umfassenden Sicherheitswissensbasis auf, sofern mit Argus Insight(TM) kombiniert, und bietet einen proaktiven Zugang zur Pharmacovigilance. Leistungsfähige analytische Maschinen machen prüffähige Mittel für automatisierte Signalerkennung, Analyse, Dokumentation und Kommunikation in Echtzeit möglich, um kompletten Risikomanagement Support bereit zu stellen. Argus Perceptive(TM) integriert sich dabei in branchenführende Analyse- und Visualisierungsmaschinen wie Qscan von DrugLogic und Argus Insight(TM) von Relsys. Der President und CEO von Relsys International Inc., Dave Bajaj, sagte: "Es bereitet mir grosse Freude, die Verfügbarkeit von Argus Perceptive(TM) anzukündigen. In unserem zwanzigsten Jubiläumsjahr bleibt Relsys der Lieferung von bahnbrechenden und innovativen Lösungen verpflichtet, die die Kundenwünsche befriedigen." Sanket Agrawal, der Chief Strategy Officer von Relsys, fügte hinzu: "Es genügt nicht länger negative Vorkommnisse passiv zu observieren. Argus Perceptive(TM) macht den überzeugendsten und allumfassendsten Zugang zu der proaktiven Pharmacovigilance und dem Risikomanagement von heute möglich und bildet die Plattform für weitere Innovationen. Wir sind stolz darauf, unsere Führung in der Sicherheitsarena zu beschleunigen." Relsys wird Argus Perceptive(TM) und andere Neuerungen bei dem jährlichen DIA EuroMeeting in Wien in Österreich vorführen. Über Relsys International Relsys International stellt eine komplette Systemlösung für Pharmacovigilance und Risikomanagement zur Verfügung, die pharmazeutischen, Biotechnologie- und Medizintechnikherstellern dabei hilft, Medikamentensicherheit zu verbessern und fortwährende Übereinstimmung mit weltweiten Vorschriften zu gewährleisten. Die Firma wurde 1987 gegründet und arbeitet partnerschaftlich mit ihren Kunden daran, Lösungen für den langfristigen Geschäftsbedarf zu entwickeln und bereit zu stellen und wichtige Bestandteile zu liefern, die die unternehmerischen Risikomanagement Strategien ihrer Kunden unterstützen. Das Flagschiffprodukt des Unternehmens ist Argus Safety(TM). Sie ist die weltweit meistverkaufte Software, die Negativauswirkungen berichtet und sie wird bei den führenden pharmazeutischen Firmen in grösserem Umfang als alle anderen Lösungen eingesetzt. Relsys befindet sich in Privatbesitz und hat seinen Hauptsitz in Irvine in Kalifornien. Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte www.relsys.net oder rufen sie +1-949-453-1715 (für Europa +44-20-8849-8058) an. Website: http://www.relsys.net ots Originaltext: Relsys International Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Relsys International, +1-949-453-1715, oder Europa, +44-20-8849-8058

Das könnte Sie auch interessieren: