SWISSCOFEL - Verband des schweizerischen

SWISSCOFEL: Einladung zum Medienanlass in der Engrosmarkthalle Zürich

"Morgens um 7 ist alles vorbei"

    Bern (ots) - Der Frühling hält Einzug - knackig frische und gesunde Früchte und Gemüse stehen wieder hoch im Kurs.

    Die nachtaktiven Früchte- & Gemüse-Händler unternehmen alles, damit in den Regalen in den Läden täglich ein breites Sortiment an frischen, knackigen und qualitativ hoch stehenden Früchten und Gemüse zu finden ist.

    SWISSCOFEL, der Verband des schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels, lädt zusammen mit seinen Mitgliedern am 20 April 2006 in den Engrosmarkt Zürich ein.

    Die Händler werden Ihnen zeigen, wie das hektische Geschäft mit frischen Produkten funktioniert und erklären das Positive, aber auch die Probleme ihres Berufes und der Branche.

    Kurzreferate zeigen Früchte und Gemüse aus der Sicht der Gesundheit und des Wohlbefindens.

    Bei Interesse besteht die Möglichkeit aus der ganzen Schweiz mit Händlern im LKW nach Zürich zu fahren.

Programm

04.00h: Guten Morgen...
            Kurzreferate
            - Hansruedi Möri
                Präsident SWISSCOFEL

            - Ursula Zybach
                Kampagnenleitung 5 am Tag

            - Franco Carlotto
                Gründer Fitness for Kids, 6-facher Fitness Weltmeister,
                Fitness-Gesundheits-Experte

            - Marc Wermelinger
                Geschäftsführer SWISSCOFEL

04.45h: Rallye an der Schranke
            Fototermin.
            Einfahrt der Wiederverkäufer an der Schranke.

05.00h: Entdeckungsreise
            Rundgang und Führung durch den Produzentenmarkt, die
            Engrosmarkthalle, die Bananenreiferei und die
            Entsorgungsstation:
            - Jakob Baur, Geschäftsführer Zürcher Engrosmarkt.

            Während dem Rundgang wird der Warenfluss von der Bestellung
            am Abend bis zur Ankunft des Produktes im Laden am nächsten  
            Morgen erklärt. Nachtarbeit ist nicht nur streng, sondern    
            auch spannend.
            Lassen Sie die Geschäftigkeit, die Farbenpracht, die Düfte
            und das Angebot auf sich wirken.

06.00h  Köstlichkeiten auf dem Frühstückstisch
            Frühstück mit vielen Früchten- und Gemüseüberraschungen

         Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis Dienstag 18. April 06 an.

ots Originaltext: SWISSCOFEL
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Siehe unten

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antwortfax ots.Einladungs-Service

SWISSCOFEL - Medienanlass "Morgens um 7 ist alles vorbei"

Ort:    Engrosmarkthalle, Zürich
Datum: 20. April 2006 um 04.00 Uhr

         (      ) Wir nehmen gerne teil.

         (      ) Wir nehmen nicht teil.

         (      ) Schicken Sie uns bitte die Pressemappe.


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis Dienstag 18. April 06 an.

SWISSCOFEL, Bern
Astrid Elsässer
Tel.         +41/31/380'75'74
Mobile      +41/79/407'64'36
Fax          +41/31/380'75'76
E-Mail:    mail@swisscofel.ch
Internet: http://www.swisscofel.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: SWISSCOFEL - Verband des schweizerischen

Das könnte Sie auch interessieren: