WORLD AWARDS MEDIA GmbH

Einladung zur Internationalen Pressekonferenz mit Jermaine Jackson: Präsentation der SAVE THE WORLD AWARDS 2009

+ Andie MacDowell und Carl Lewis als weitere Gesprächspartner + Pressekonferenz am 24. Juli um 11 Uhr im Palais Niederösterreich in Wien

    Wien (ots) - WORLD AWARDS MEDIA, das Land Niederösterreich und die SUPERFUND Investmentgruppe bitten zur Internationalen Pressekonferenz anlässlich der ersten SAVE THE WORLD AWARDS 2009 am 24. Juli im Atomkraftwerk Zwentendorf.

    Am 24. Juli 2009 werden im Rahmen einer monumentalen TV-Gala im Atomkraftwerk Zwentendorf die ersten SAVE THE WORLD AWARDS, präsentiert von SUPERFUND, an Menschen und Organisationen verliehen, die sich für die Erhaltung unserer Erde einsetzen. Unter dem Motto "HEAL THE WORLD" wird die weltweit ausgestrahlte TV-Show Michael Jackson gewidmet, der 2002 mit dem "World Arts Award" für sein musikalisches Werk ausgezeichnet wurde.

    Wir laden Sie sehr herzlich zur Internationalen Pressekonferenz am Freitag, 24. Juli 2009, um 11 Uhr ins Palais Niederösterreich, Landtagssaal, Herrengasse 13, A-1010 Wien, ein.

    Ihre Gesprächspartner sind:

    + JERMAINE JACKSON     Er wird den SAVE THE WORLD AWARD für seinen verstorbenen Bruder     Michael Jackson übernehmen, der für sein humanitäres und     karitatives Werk ausgezeichnet wird.

    + ANDIE MACDOWELL     Der Hollywood-Star wird als Host durch den Abend in Zwentendorf     führen.

    + CARL LEWIS     Früher einer der erfolgreichsten Leichtathleten der Welt, wird er     mit dem SAVE THE WORLD AWARD für das Engagement seiner Carl Lewis     Foundation für Kinder in Not ausgezeichnet.

    + GOTTFRIED HELNWEIN     Der Kunst-Weltstar gestaltet eine Installation im Atomkraftwerk     Zwentendorf für Michael Jackson, mit dem ihm eine jahrelange     Freundschaft verband.

    + BETTY WILLIAMS     Die Friedens-Nobelpreisträgerin, die 2009 mit dem WOMEN'S WORLD     AWARD ausgezeichnet wurde, wird einen der Preisträger auf der     Bühne präsentieren.

    + THOMAS HENNINGSEN     Der Klima-Projekt-Leiter von Greenpeace nimmt den SAVE THE WORLD     AWARD für den globalen Einsatz von Greenpeace zum Schutz des     Klimas entgegen.

    + HELMUT KUTIN     Der Präsident von SOS-Kinderdorf International erhält den Preis     für die weltweite Arbeit, mit der die Organisation in 132 Ländern     der Welt Kindern eine neue Familie, Heimat und eine Zukunft     schenkt.

    + DR. ERWIN PRÖLL     Der Landeshauptmann von Niederösterreich unterstützt durch das     Engagement des Landes maßgeblich die Realisierung der ersten SAVE     THE WORLD AWARDS.

    + CHRISTIAN BAHA     Der Gründer und Eigentümer der Superfund Investmentgruppe ist     seit 2005 Presenting Partner der WORLD AWARDS.

    + GEORG KINDEL     Der Gründer und Vorsitzende der WORLD AWARDS rief im Jahr 2000     mit Friedens-Nobelpreisträger Michail Gorbatschow die Weltpreise     ins Leben und entwickelte das Konzept der SAVE THE WORLD AWARDS.

    Weitere Preisträger und Künstler der SAVE THE WORLD AWARDS 2009 werden bei der Internationalen Pressekonferenz bekannt gegeben.

    MedienvertreterInnen können sich online auf der SAVE THE WORLD AWARDS-Website akkreditieren. Bitte gehen Sie auf www.worldawards.com - SAVE THE WORLD AWARDS - Press - Credentials.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.worldawards.com

Internationale Pressekonferenz
Datum:    24.7.2009, um 11:00 Uhr
Ort:        Palais Niederösterreich
                Herrengasse 13, 1010 Wien
Details: Landtagssaal

    Rückfragehinweis:     WORLD AWARDS MEDIA GmbH EUROPE     Nina Ellend / Head of Media Department     Marc-Aurel-Straße 10, A-1010 Wien     Tel. (+43 1) 533 32 55-0, Fax (+43 1) 533 32 55-40     E-mail: n.ellend@worldawards.com


ots Originaltext: WORLD AWARDS MEDIA GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: WORLD AWARDS MEDIA GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: