Unternehmens Invest AG

EANS-Adhoc: Veröffentlichung des Ergebnisses gemäß § 19 Abs 2 Übernahmegesetz des öffentlichen Pflichtangebots der Knünz Invest Beteiligungs GmbH an die Aktionäre der Unternehmens Invest Aktiengesellschaft

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Unternehmen

09.01.2012

Knünz Invest Beteiligungs GmbH ("Bieterin") hat am 22. Dezember 2011 ein
öffentliches Pflichtangebot gemäß § 22 Übernahmegesetz ("ÜbG") an die Aktionäre
der Unternehmens Invest Aktiengesellschaft ("UIAG") zum Erwerb sämtlicher Aktien
der UIAG, die sich nicht im Besitz der Bieterin, gemeinsam vorgehender
Rechtsträger und Aktionären, die eine verbindliche Verzichtserklärung abgegeben
haben, befinden, veröffentlicht. Das Übernahmeangebot konnte bis zum 5. Jänner
2012 angenommen werden. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Pflichtangebots
verfügte die Bieterin über 2.004.000 Aktien der UIAG; dies entspricht einem
Anteil am Grundkapital der UIAG von 50,1%.
Bis zum Ende der allgemeinen Angebotsfrist sind bei der Raiffeisen Centrobank AG
als Annahme und Zahlstelle insgesamt 151.441 Aktien der UIAG zum Verkauf
eingereicht worden; dies entspricht einem Anteil am Grundkapital der UIAG von
rund 3,79%. Die Bieterin verfügt somit insgesamt über 2.155.441 Aktien der UIAG;
dies entspricht einem Anteil am Grundkapital der UIAG von rund 53,89%. Der
Angebotspreis von EUR 11,28 je Aktie wird den Aktionären, die das Angebot
fristgerecht angenommen haben, spätestens am 20. Jänner 2012 durch die
Raiffeisen Centrobank AG als Annahme- und Zahlstelle Zug-um-Zug gegen
Übertragung der Aktien ausbezahlt.
Gemäß § 19 Abs 3 ÜbG verlängert sich die Annahmefrist für jene Inhaber von
Aktien der UIAG, die bisher das Angebot nicht angenommen haben, um drei Monate
ab Bekanntgabe des Ergebnisses. Diese Nachfrist endet daher am 9. April 2012,
sodass das Übernahmeangebot noch bis einschließlich 9. April 2012 angenommen
werden kann.


Rückfragehinweis:
Vorstand der UIAG
Dr.Rudolf Knünz
Tel.(Büro Wien): +43 (1) 405 97 71-0
mailto:office@uiag.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Unternehmens Invest AG
             Edisonstrasse 1
             A-4600 Wels
Telefon:     07242 69402
FAX:         07242 69402 109
Email:    office@uiag.at
WWW:      www.uiag.at
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        AT0000816301
Indizes:     WBI, mid market
Börsen:      Geregelter Freiverkehr: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Unternehmens Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: