billiger-mietwagen.de

Neuer Trend: Mietwagen und Carsharing statt eigenem Pkw

Freiburg (ots) - In der kommenden Woche können Besucher der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt wieder die neuesten Modelle der Autohersteller bestaunen. Immer mehr Deutsche entscheiden sich allerdings gegen einen Kauf und greifen auf Alternativen wie Mietwagen und Carsharing zurück. Dies liegt nicht nur am Wegfall der Abwrackprämie. 18 % der Deutschen erwägen, ihren eigenen Pkw aufzugeben, so eine Studie im Auftrag von Europcar. Die Studie "Mobilität in Deutschland" der Bundesregierung bestätigt diesen Trend: im Vergleich zum gesamten Verkehr sinkt der Anteil der Autofahrten. Da Seltenfahrer zunehmend auf Alternativen zum eigenen Pkw umsteigen, stellt der Preisvergleich www.billiger-mietwagen.de eine wachsende Nachfrage fest. Die Buchungen in Deutschland sind in diesem Jahr um 13,5 % gegenüber 2008 gestiegen. Obwohl weltweit Autovermieter ihre Flotten reduziert haben und die Autovermietung Budget vollständig ihren Geschäftsbetrieb eingestellt hat, sind die Mietpreise in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr nur um rund 7 % gestiegen. Auch Carsharing-Anbieter konnten Zuwächse verbuchen: laut Bundesverband Carsharing nahm in diesem Jahr die Kundenzahl im Vergleich zu 2008 um 18 % zu. "Wer das Auto nur selten braucht, kann durch Alternativen zum Privat-Pkw sparen", sagt Christian Mahnke, Geschäftsführer von www.billiger-mietwagen.de. "Nicht nur Anschaffungskosten und Zinsen für eine Finanzierung fallen weg, sondern auch Reparaturen und Wartung." Zum Service von billiger-mietwagen.de: Das Portal www.billiger-mietwagen.de bietet einen schnellen Überblick über die Angebote der größten Mietwagenanbieter weltweit. Alle Zusatzgebühren werden dem Verbraucher sofort mitgeteilt. Im Oktober 2008 kürte "GEO Saison" die Seite zum Testsieger für Mietwagenanbieter im Internet. www.billiger-mietwagen.de setzt auf Service und wurde 2009 für seine Qualität und Sicherheit zum vierten Mal in Folge mit dem TÜV-Siegel "s@fer-shopping" zertifiziert. Jedes Angebot muss sich außerdem dem Urteil der Kunden stellen. 50.000 Kunden haben die Angebote bereits bewertet. ots Originaltext: billiger-mietwagen.de Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Frieder Bechtel, Tel: 0221/27240-808, Mail: presse@billiger-mietwagen.de www.billiger-mietwagen.de, Dompropst-Ketzer-Straße 1-9, 50667 Köln Fax: 0221/27240-829

Weitere Meldungen: billiger-mietwagen.de

Das könnte Sie auch interessieren: