GEA Group AG

GEA's Innovationen prämiert

Düsseldorf (ots) - Die alle 2 Jahre in Hannover stattfindende weltgrößte Fachmesse für Tierhaltung und -management, die "EuroTier", war auch dieses Mal für GEA Farm Technologies wieder ein voller Erfolg. Hinsichtlich der Besucherzahlen und des Kundeninteresses wurden die Erwartungen bei weitem übertroffen.

Gleich zwei Produktneuheiten "made by GEA" wurden von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), dem Veranstalter der Messe, ausgezeichnet: GEA DairyProQ, das weltweit erste Melkplatzmodul für kontinuierliches automatisches Melken auf verschiedenen Melkstandtypen, erhielt eine Goldmedaille. GEA DairyProView, die erste Software für den Gesamtüberblick in der Milchproduktion, erhielt eine Silbermedaille der DLG. Insgesamt wurden von einer unabhängigen Expertenkommission aus mehr als 300 Innovationen der 2.445 internationalen Aussteller 24 Neuheiten prämiert. Darüber hinaus erhielt die Innovation GEA DairyProQ mit der "Neuheit des Jahres 2013" eine weitere wichtige Auszeichnung vom dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag.

"Wir konnten unsere Kompetenz als Innovationsführer und Anbieter von zukunftsorientierten Komplettlösungen für die Milchproduktion und die Nutztierhaltung erneut unter Beweis stellen", fasst Dr. Ulrich Hüllmann, CEO des Segments GEA Farm Technologies, zusammen.

Informationen zum Konzern

Die GEA Group Aktiengesellschaft ist einer der größten Systemanbieter für die Erzeugung von Nahrungsmitteln und Energie mit einem Konzernumsatz von über 5,4 Milliarden Euro in 2011. Sie konzentriert sich als international tätiger Technologiekonzern auf Prozesstechnik und Komponenten für die anspruchsvollen Produktionsprozesse in unterschiedlichen Endmärkten. Der Konzern generiert ca. 70 Prozent seines Umsatzes aus den langfristig wachsenden Industrien für Nahrungsmittel und Energie. Zum 30. September 2012 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 24.500 Mitarbeiter. Die GEA Group zählt in ihren Geschäftsfeldern zu den Markt- und Technologieführern. Das Unternehmen ist im deutschen MDAX (G1A, WKN 660 200) und im STOXX® Europe 600 notiert. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.gea.com.

Sollten Sie keine weiteren Mitteilungen der GEA Group Aktiengesellschaft erhalten wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an pr@gea.com oder rufen Sie uns an (Tel.: +49-(0)211-9136-1492).

Kontakt:

GEA Group Aktiengesellschaft
Konzernkommunikation
Tel. +49-(0)211-9136-1492
Fax +49-(0)211-9136-31087
www.geagroup.com



Weitere Meldungen: GEA Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: