GEA Group AG

GEA WestfaliaSurge bei EuroTier: Einfach innovativ und gleich zweifach prämiert

    Bochum (ots) - Vom automatischen Melksystem über mobile Gülletechnologie bis hin zu Herdenmanagement-Software für Rindviehhaltung: Wenn sich GEA Farm Technologies vom 11. bis 14. November auf der EuroTier 2008 präsentiert, erwarten den Fachbesucher in Hannover umfassende Einblicke in das innovative Leistungsspektrum der erfolgreichen Division Landtechnik der GEA Group Aktiengesellschaft. Dass GEA Farm Technologies für herausragende Systemlösungen hinsichtlich einer rentablen Milchproduktion und Tierhaltung steht, kann in der niedersächsischen Landeshauptstadt auf 1.000 Quadratmetern Fläche am Stand G40 in Halle 27 unter Beweis gestellt werden. Wie schon in den Jahren zuvor waren im Vorfeld der EuroTier eine Reihe von Produktneuheiten im Rahmen des Innovationswettbewerbs eingereicht worden. Unter 243 Innovationen wurden von einer unabhängigen Expertenkommission 17 Neuheiten mit Medaillen prämiert - darunter gleich zwei Neuheiten "Made by GEA".

    2008 auf der EuroTier mit Silber ausgezeichnet: Ein neuartiges Zitzenfindungssystem des Melkroboters der GEA Farm Technologies. Zum Einsatz kommt bei dieser Innovation das Verfahrenskonzept, bei der die Kamera nicht nur das komplette Euter, sondern auch den Melkbecher sowie den gesamten Ansatzvorgang erfasst. Das Plus des Systems: Eine deutlich erhöhte Ansatzsicherheit, die insbesondere unter erschwerten Bedingungen, wie beispielsweise sich bewegende Kühe, von Vorteil ist. Die zweite Auszeichnung in Silber geht an das IQ Melkzeug. Dieses innovative Vierweg Melkzeug mit speziell geformtem Milchleitstück zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass es Vakuumschwankungen verhindert ebenso wie das Einsaugen von Schmutzpartikeln.

    Die GEA Group Aktiengesellschaft ist Deutschlands größter börsennotierter Maschinenbaukonzern. Sie hat sich als international tätiger Technologiekonzern auf den Spezialmaschinenbau mit den Schwerpunkten Prozesstechnik und Komponenten konzentriert. Im Geschäftsjahr 2007 betrug der Konzernumsatz 5,2 Milliarden Euro. Mehr als 50 Prozent davon erwirtschaftete der Konzern in der schnell wachsenden Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Zum 30. September 2008 beschäftigte das Unternehmen mehr als 21.000 Mitarbeiter in 50 Ländern. In 90 Prozent ihrer Geschäftsfelder zählt die GEA Group zu den Markt- und Technologieführern. Die GEA Group ist im deutschen MDAX (G1A, WKN 660200) notiert.


ots Originaltext: GEA Group AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
GEA Group Aktiengesellschaft
Konzernkommunikation
Tel. +49-(0)234-980-1081
Fax  +49-(0)234-980-1087
www.geagroup.com



Weitere Meldungen: GEA Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: