Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

GEA Group AG

GEA Management investiert in eigenes Unternehmen

    Bochum (ots) - Erneut hohe Beteiligungsquote an Performance Share Plan

    Die Führungskräfte der GEA Group Aktiengesellschaft, Bochum, haben sich auch im Jahre 2008 wieder mit großer Mehrheit an dem konzerninternen GEA Performance Share Plan beteiligt. Damit unterstreichen die GEA Manager der drei obersten Führungsebenen ihr großes Vertrauen in die Unternehmensführung und die weitere Entwicklung des Bochumer Maschinenbaukonzerns.

    Der GEA Vorstand hat auch in diesem Jahr den GEA Performance Share Plan aufgelegt, der erstmalig im Jahre 2006 durchgeführt worden ist. Führungskräfte unterhalb der Vorstandsebene, die zu diesem Programm eingeladen werden, können GEA-Aktien in Eigeninitiative am Kapitalmarkt erwerben. Werden diese Aktien für einen Zeitraum von mindestens drei Jahren gehalten, stellt das Unternehmen dem Mitarbeiter einen Zusatzbonus in Aussicht, abhängig von der Aktienkursentwicklung.

    Die Teilnahme an diesem Programm setzt ein Eigeninvestment in die Aktien der GEA Group AG voraus. An der ersten Tranche in 2006 nahmen 63% der Führungskräfte teil, im Jahre 2007 stieg der Anteil auf 74% der Berechtigten. Aufgrund der starken Nachfrage hat der Vorstand der GEA Group beschlossen, die Tranche 2008 auf die nächst tiefere Führungsebene auszuweiten. Das Ergebnis des diesjährigen Programms zeigt, dass die GEA Manager der drei obersten Führungsebenen großes Vertrauen in die Unternehmensführung und die weitere Entwicklung des Bochumer Maschinenbaukonzerns haben. Von den fast 300 Berechtigten haben sich über 78% beteiligt.

    "Ich werte die erneut sehr hohe Beteiligungsquote an diesem Bonusprogramm als einen starken Vertrauensbeweis in das Zukunftspotential unseres Unternehmens", sagt Jürg Oleas, Vorstandsvorsitzender der GEA Group Aktiengesellschaft. "Überdies werden GEA Manager durch den Aktienerwerb zu Miteigentümern der Gesellschaft und gewinnen so eine unternehmerorientierte Perspektive auf den Kapitalmarkt", so Oleas.

    Die GEA Group Aktiengesellschaft ist ein international operierender Technologiekonzern, der sich auf den Spezialmaschinenbau mit den Schwerpunkten Prozesstechnik und Komponenten konzentriert. Im Geschäftsjahr 2007 betrug der Konzernumsatz 5,2 Milliarden Euro. Mehr als 50 Prozent davon erwirtschaftete der Konzern in der schnell wachsenden Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Zum 30. Juni 2008 beschäftigte das Unternehmen mehr als 20.000 Mitarbeiter. In 90 Prozent ihrer Geschäftsfelder zählt die GEA Group zu den Markt- und Technologieführern. Die GEA Group ist im deutschen MDAX (G1A, WKN 660200) notiert.


ots Originaltext: GEA Group AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
GEA Group Aktiengesellschaft
Konzernkommunikation
Tel. +49-(0)234-980-1081
Fax  +49-(0)234-980-1087
www.geagroup.com



Weitere Meldungen: GEA Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: