GEA Group AG

Anlagenbauer Lurgi generiert kräftig steigenden Auftragseingang

    Bochum/Frankfurt (ots) -


    - Auftragseingang im Geschäftsjahr bereits über 1,2 Mrd. Euro
    - Erfolgreiches 3. Quartal mit sieben Aufträgen für
        Biodieselanlagen
    - Lurgi baut große Wasserstoffanlage in USA

    Lurgi, eine Tochter der GEA Group Aktiengesellschaft, hat in diesem Geschäftsjahr bereits jetzt einen Gesamtauftragseingang von rund 1,2 Milliarden Euro erzielt. "Diese Größenordnung im Auftragseingang zeigt, dass wir bei der Restrukturierung der Lurgi in den letzten Jahren den richtigen Weg beschritten haben und der Markt in uns und unsere Technologien vertraut.", so Klaus Moll, Mitglied des Vorstands der GEA Group und verantwortlich für den Bereich Großanlagenbau.

    Allein im letzten Vierteljahr konnte Lurgi sieben Aufträge für Biodieselanlagen verbuchen. Die Anlagen werden in Argentinien, Malaysia, Frankreich und Indonesien gebaut. Damit bestätigt Lurgi seine führende Stellung im weiter wachsenden weltweiten Biodieselmarkt. Lurgi plant und baut zurzeit 31 Biodieselanla-gen mit einer Gesamtkapazität von über 4,2 Millionen Tonnen pro Jahr. Die Kapazitäten der Anlagen liegen zwischen 100.000 und 250.000 Tonnen Biodiesel pro Jahr. Alle Inbetriebnahmen sind für 2007 vorgesehen. Aufgrund der regionalen Besonderheiten kommen jeweils unterschiedliche Rohstoffe wie Raps, Soja und Palmöl zum Einsatz.

    Einen weiteren Großauftrag zum Bau einer Wasserstoffanlage hat Lurgi jüngst von Praxair Inc., Danbury, USA, erhalten. Der Anlagenkomplex soll knapp 7 Millionen Kubikmeter Wasserstoff pro Tag erzeugen. Die aus zwei Produktionssträngen bestehende Anlage wird im Bundesstaat Kalifornien errichtet und im Herbst 2008 in Betrieb gehen. Der Lieferumfang für Lurgi umfasst die schlüsselfertige Erstellung der Großanlage, das heißt die Planung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme. Der Auftragswert für Lurgi liegt im hohen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Damit profitiert Lurgi von dem weiterhin steigenden Wasserstoffbedarf in den USA.

    Die GEA Group Aktiengesellschaft ist ein international operierender Technologiekonzern, der sich auf den Spezialmaschinenbau mit den Schwerpunkten Prozesstechnik und Komponenten sowie den Anlagenbau konzentriert. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2005 betrug rund 4,5 Milliarden Euro. Zum 30. Juni 2006 beschäftigte das Unternehmen rund 18.500 Mitarbeiter. In 90 Prozent ihrer Geschäftsfelder zählt die GEA Group zu den Markt- und Technologieführern. Die GEA Group ist im deutschen MDAX (G1A, WKN 660200) notiert.

ots Originaltext: GEA Group AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

GEA Group Aktiengesellschaft
Tel. +49-(0)234-980-1081
Fax. +49-(0)234-980-1087
www.geagroup.com



Weitere Meldungen: GEA Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: