Solianis Monitoring AG

Solianis Monitoring AG erhält KTI Start-up Label

    Zürich (ots) - Solianis Monitoring AG erhält das Label der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) für das Projekt zur nicht-invasiven Blutzucker Messung. In Zusammenarbeit mit führenden Schweizer Hochschulen und Forschungseinrichtungen und mit Unterstützung von KTI erarbeitet Solianis Monitoring AG wissenschaftliche Grundlagen, die für die weitere Entwicklung der Solianis Produktplattform im nicht-invasiven physiologischen Monitoring essentiell sind.

    "Die Anerkennung durch KTI bestätigt uns, dass wir auf dem        
richtigen Weg sind, die Ergebnisse führender Forschung in        
zukunftsweisende Produkte umzusetzten", sagt Mario Stark, CEO von
Solianis Monitoring AG.

    Solianis Monitoring AG ist eine medizinal-technische Firma, die    
Systeme zur nicht-invasiven kontinuierlichen Blutzuckermessung        
für Patienten mit Diabetes entwickelt. Die Technologie beruht auf
einer einmaligen und proprietären Multisensortechnik zur        
Überwachung physiologischer Parameter. Das nicht-invasive        
Solianis System liefert Resultate, die vergleichbar sind mit        
denen bereits eingeführter invasiver Systeme.

    Gegründet wurde Solianis im Mai 2005, und sie wurde bis jetzt    
durch private Investoren, den Pionier Fonds der Zürcher        
Kantonalbank und die EGS Beteiligungen AG finanziert. Die Firma        
plant die Einführung ihres ersten Produktes für Patienten mit        
Diabetes in Europa im Jahr 2011, nach der Zulassung in Europa.

    Die Kommission für Technologie und Innovation (KTI) ist eine     Initiative des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie. Sie   fördert gezielt das Unternehmertum. Ein erfolgreiches Unternehmen braucht vier Grundlagen: Know-how, Stehvermögen, finanzielle Mittel und ein professionelles Team. Die KTI vermittelt diese Schlüsselelemente. Sie bietet Innovationsförderung, Coaching, Wissenstransfer und Weiterbildung für KMU sowie für Start-up-Unternehmen an.

ots Originaltext: Solianis Monitoring AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Allgemeiner Medienkontakt        
Micaela Wochner        
Tel.:        +41/44/306'80'29        
Mobile:    +41/79/431'79'34        
E-Mail:    Micaela.wochner@solianis.com        
Internet: www.solianis.com

Fragen im Zusammenhang mit Investoren        
Mario Stark        
Tel.:    +41/44/306'80'40        
Mobile: +41/79/542'88'74        
E-Mail: Mario.stark@solianis.com



Weitere Meldungen: Solianis Monitoring AG

Das könnte Sie auch interessieren: