Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Capital FM

Media Service: Nach YB-FC Basel: Feuerzeugwerfer dank Videokameras identifiziert

      Bern (ots) - Der Fan des BSC Young Boys, welcher beim gestrigen
Superleague Spiel YB - FC Basel ein Feuerzeug gegen den Basler
Stürmer Caicedo geworfen hat, konnte anhand der Videoüberwachung mit
rund 50 Kameras im Stade de Suisse eruiert werde. Dies teilte Stade
de Suisse Mediensprecher Charles Beuret gegenüber der
Lokalradiosender Capital FM mit. Die genaue Identität des Mannes
wird nun anhand der Videobilder ermittelt. Er soll anschliessend
angezeigt und mit einem Stadionverbot bestraft werden. Wie Beuret
weiter erklärte, sollen zudem feinmaschige Fangnetze hinter den
beiden Toren aufgebaut werden. Deren Installation wird jedoch 6 bis
7 Wochen in Anspruch nehmen.



Das könnte Sie auch interessieren: