Extensity

Gründung von Extensity zur Bereitsstellung von Lösungen zur Finanzleistungsverwaltung für Finanzprofis

    Atlanta (ots/PRNewswire) -

    - Neue Firma baut auf Stärke von zuverlässigen Finanzdaten auf, um unternehmensweite Entscheidungen zu verbessern

    Extensity gab heute bekannt, dass das Unternehmen gegründet wurde, um Finanzleistungsverwaltungslösungen zu liefern, die speziell für Finanzprofis wie Analysten und CFOs entwickelt wurden. Extensity ist ein von Golden Gate Capital finanziertes Unternehmen, dessen wichtigsten Lösungen aus den bedeutenden Finanz- und Leistungsverwaltungsanwendungen besteht, die kürzlich von Geac erworben wurden. Das Unternehmen verfügt über mehr als 12.500 Kunden weltweit, darunter über die Hälfte der FORTUNE 100-Unternehmen und 18 der 20 führenden US-Bankinstitutionen.

    Extensity besteht aus zwei neu geformten Geschäftseinheiten: Financial Applications (Finanzanwendungen) und Industry Specific Applications (ISAs; industriespezifische Anwendungen). Die Geschäftseinheit "Financial Applications" besteht aus zwei Betriebsgruppen: Enterprise Solutions (Unternehmenslösungen), zu der Enterprise Server, SmartStream und Anael-Produkte gehören, und Performance Management (Leistungsverwaltung), zu der MPC und Expense Management (Kostenverwaltung) gehören. Zur ISA-Geschäftseinheit gehören die Commercial Systems Division, Büchereien, örtliche Verwaltung, öffentliche Sicherheit und Restaurant-Produkte.

    "Als langzeitiger Geac-Kunde freuen wir uns zu sehen, wie sich das Unternehmen in einen vertrauenswürdigen Partner entwickelt, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Anforderungen bei der Finanzleistungsverwaltung von NBC Universal zu erfüllen," sagte Chris Monning, CFO von NBC Universal. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Team von Extensity, um es bei ihrer Entwicklung zu unterstützen und zunehmenden Wert für unsere Organisation zu generieren."

    Das neue Managementteam von Extensity verfügt über beeindruckende Erfahrung. Ken Walters, President und CEO, war bis vor Kurzem President und COO von Infor, einem weiteren von Golden Gate Capital finanzierten Technologieunternehmen, bei dem er entscheidende Beiträge zum Wachstum des Geschäfts leistete und die Einnahmen innerhalb von drei Jahren mittels einer Kombination aus organischem Wachstum und strategischen Übernahmen von USD 30 Mio. auf über USD 600 Mio. steigerte. Mit bewährten Produkten, globaler Reichweite und einem soliden Kundenstamm ist Extensity mit seiner starken Verpflichtung gegenüber den vorhandenen Produkten und Kunden und dynamischer Forschung und Entwicklung sowie einer Übernahmestrategie, die darauf abzielt, neue kundenorientierte Lösungen auf den Markt zu bringen, für ein ähnliches Wachstum gewappnet.

    "Wir glauben, dass signifikante und wachsende Marktchancen vorhanden sind, um weitere kritische Anforderungen von Finanzprofis anzusprechen, die Schlüsselfunktionalität und kurze Implementierungszeiten benötigen und deren Bedürfnisse bisher nicht von kleinen Lieferanten mit spezialisierten Angeboten und grossen Enterprise-Software-Firmen mit teuren Lösungen erfüllt wurden," sagte Ken Walters, President und CEO von Extensity.

    "Die Nachfrage nach Anwendungen, die die Finanzverfahren, Visibilität und Transparenz von Organisationen verbessern, nimmt immer mehr zu," sagte Robert Kugel, Vice President -- Research Director von Ventana Research, einem Marktforschungs- und Beratungsunternehmen. "Nicht nur für die Einhaltung behördlicher Bestimmungen, sondern zum Steigern von Produktivität und strategischer Effizienz. "Extensity hat die Möglichkeit, auf der traditionellen Stärke von Geac bei Finanzanwendungen aufzubauen und ein bedeutender neuer Spieler der Branche zu werden."

    Unternehmensprofil Extensity

    Extensity ist das führende Finanzleistungsunternehmen, das sich ausschliesslich auf die umfassenden Anforderungen von Finanzprofis spezialisiert hat. Extensity verfügt über mehr als 12.500 Kunden weltweit, darunter die Hälfte der Fortune 100-Firmen, und ermöglicht bessere unternehmensweite Finanzverwaltung und Entscheidungen für viele der fortschrittlichsten und erfolgreichsten Firmen weltweit. Wir nutzen die Stärke von zuverlässigen Finanzdaten über eine umfangreiche Palette an End-to-End-Lösungen von Finanzanwendungen zur Leistungsverwaltung. Extensity beschäftigt über 1.100 Mitarbeiter in 42 Büros weltweit. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website http://www.extensity.com, oder senden Sie eine E-Mail an info@extensity.com.

    Unternehmensprofil Golden Gate Capital

    Golden Gate Capital (http://www.goldengatecap.com) ist eine private Fondgesellschaft aus San Francisco mit einem Fondkapital von etwa 2,5 Milliarden US-Dollar. Golden Gate strebt Partnerschaften mit erstklassigen Managementteams an, um in innovative, wachsende Unternehmen zu investieren. Die Fondsgesellschaft fasst Investitionen ins Auge, wenn nachweislich die Möglichkeit besteht, den Wert eines Unternehmens nachhaltig zu steigern. Die Direktoren von Golden Gate können auf eine lange und erfolgreiche Geschichte der Investitionen mit Management-Partnern in verschiedenen Branchen und mit unterschiedlichen Formen der Reorganisation verweisen. Dazu gehören Buyouts, Kapitalerhöhungen, Unternehmensentflechtungen und Spinoffs, Aufbau- und Risikoinvestitionen.

      Website: http://www.extensity.com
                    http://www.goldengatecap.com

ots Originaltext: Extensity
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Greg Wind von FitzGerald Communications für Extensity,
+1-617-585-2240, gwind@fitzgerald.com



Das könnte Sie auch interessieren: