Plambeck Neue Energien AG

euro adhoc: Plambeck Neue Energien AG
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
Plambeck Neue Energien AG mit Partner für das Offshore-Windpark-Projekt "Gode Wind I"

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen 12.11.2007 Cuxhaven, 12.11.2007 - Der Windpark-Projektierer Plambeck Neue Energien AG (ISIN DE000A0JBPG2) wird das Offshore-Windpark-Projekt "Gode Wind I" zusammen mit Evelop realisieren. Das Tochterunternehmen des niederländischen Konzerns Econcern übernimmt von der Plambeck Neue Energien AG die Mehrheit in der Projektgesellschaft "Plambeck Neue Energien Gode Wind I GmbH". Die Plambeck Neue Energien AG bleibt in dem Projekt beteiligt und übernimmt unter anderem die weitere Entwicklung gemeinsam mit Evelop. Der niederländische derzeit in Bau befindliche Offshore-Windpark Q7 ist eines der Leuchtturmprojekte von Evelop. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Anteile an "Gode Wind I" wird die Plambeck Neue Energien AG das prognostizierte Jahresergebnis erreichen. Für das Projekt "Gode Wind I", das in der Nordsee entstehen wird, liegt die notwendige Genehmigung des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) seit August 2006 vor. Im Offshore-Windpark Projekt "Gode Wind I" können 80 Windenergieanlagen mit bis zu 400 MW Nennleistung errichtet werden. Ende der Mitteilung euro adhoc 12.11.2007 10:03:56 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Plambeck Neue Energien AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Rainer Heinsohn Plambeck Neue Energien AG / Öffentlichkeitsarbeit Tel.: +49(0)4721-718-453 heinsohn@plambeck.de Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE000A0JBPG2 WKN: A0JBPG Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: