Plambeck Neue Energien AG

euro adhoc: Plambeck Neue Energien AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Plambeck Neue Energien AG fließen 7 Mio. EUR aus Ventura-Veräußerung zu

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 03.08.2005 Cuxhaven, 3. August 2005 - Die Plambeck Neue Energien AG (ISIN: DE0006910326) hat heute den Verkauf der Theolia-Aktien abgeschlossen, die sie als Teil der Gegenleistung für die Veräußerung der Ventura S.A. erhalten hat. Durch den Verkauf der Aktien sind der Gesellschaft 7 Mio. Euro an Liquidität zugeflossen. Im Mai hatte Plambeck ihre 80%ige Beteiligung an der französischen Ventura S.A. an die börsennotierte Theolia S.A. veräußert. Der Kaufpreis wurde zum Teil in bar und zum Teil in Theolia-Aktien vereinbart. Der Baranteil wurde bereits bei Vertragsschluss beglichen. Die realisierten Kursgewinne fließen der Plambeck Neue Energien in vollem Umfang zu. Über den insgesamt gewährten Kaufpreis für die Ventura-Veräußerung wurde mit Theolia Stillschweigen vereinbart. Ende der Mitteilung euro adhoc 03.08.2005 11:59:05 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Plambeck Neue Energien AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Investor Relations Sophie Lindemann ir@plambeck.de *49 (0) 4721-718-455 Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE0006910326 WKN: 691032 Index: Prime Standard, Nemax 50 Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: