Plambeck Neue Energien AG

euro adhoc: Plambeck Neue Energien AG
Sonstiges
Plambeck Neue Energien AG: 7,8 Mio. Steuerrückerstattungen
Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG der Plambeck Neue Energien AG (ISIN: DE0006910326)

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Cuxhaven, 28. Dezember 2004 ? Die Plambeck Norderland GmbH, ein Unternehmen im Konzern der Plambeck Neue Energien AG (ISIN: DE0006910326), erhält Steuererstattungen in Höhe von mindestens 7,8 Mio. Euro auf bereits in den vergangenen Jahren gezahlte Unternehmenssteuern. Das hat die zuständige Finanzbehörde dem Unternehmen heute mitgeteilt. Die Rückerstattungen erhöhen in vollem Umfang die Liquidität des Konzerns.

Plambeck Neue Energien AG Öffentlichkeitsarbeit

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 28.12.2004 12:09:23
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Rainer Heinsohn

Tel.: +49(0)4721-718-453 heinsohn@plambeck.de

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE0006910326
WKN:        691032
Index:    Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Plambeck Neue Energien AG

Das könnte Sie auch interessieren: