Integer Research Ltd

Führende Manager der kommerziellen Transport-Industrie treffen sich vom 28. - 29. Juni in Amsterdam, um die Euro 4&5 Emissions-Regulierungen sowie Geschäfts-Strategien für Euro 6 zu diskutieren

    London (ots/PRNewswire) - Integer Research Ltd., ein Unternehmen für Geschäfts-Informationen, übernimmt die Schirmherrschaft über die zweite jährliche Diesel-Emissionen Strategie-Konferenz vom 28. - 29. Juni in Amsterdam. Die Konferenz mit dem Titel "Euro 5&6" wird die aktuellen Themen behandeln, wie die neuen europäischen Schwerdiesel-Emissions-Regulierungen (bekannt als Euro 4&5) sich auf LKW-Hersteller, Ausrüstungs- & Brennstoff-Lieferanten und kommerzielle Transportunternehmen auswirken. Die diesjährige Konferenz wagt auch einen Blick in die Zukunft und wird neue Technologien und Geschäftsmodelle diskutieren, wie die Transport-Industrie mit den zu erwartenden Emissions-Reduzierungen, die bereits für Euro 6 skizziert sind, umgehen kann.

    Das Konferenz Programm präsentiert viele der führenden Entscheidungsträger für Emissions-Strategien aus den Bereichen LKW-Hersteller, Öl-Firmen, AdBlue-Lieferanten, Regierungen und Teile-Herstellern. Die Keynote wird gehalten von Bernhard Heil, DaimlerChryslers Vize-Präsident für Entwicklungsleitung Nutzfahrzeuge-Antriebsstrang.

    Euro 5&6 wird das zunehmend wichtiger werdende Thema der Harmonisierung zwischen europäischen und nordamerikanischen Standards adressieren. Die US Environment Protection Agency pärsentiert ihren Ausblick und Eaton Corp wird Emissions-Steuerungs-Strategien der nächsten Generation für Euro 6 und EPA 2010 aufzeigen.

    AdBlue - eine hochreine, wasserklare, synthetisch hergestellte Harnstofflösung, die in Fahrzeugen mit Selective Catalytic Reduction (SCR) eingesetzt wird - spielt mittlerweile eine signifikante Rolle für LKW-Betreiber und Brennstoff-Lieferanten: wie und wo wird es verfügbar sein? Und zu welchen Kosten? Die weltweit bedeutendsten AdBlue-Lieferanten werden bei Euro 5&6 in einer Reihe von exklusiven Präsentationen und Podiums-Diskussionen zusammen kommen und Einzelheiten über Unterstützung, Preise, Qualität und Diagnosen bekannt geben. Sie werden begleitet von vielen europaweit bedeutenden Diesel-Lieferanten, einschliesslich Shell und Total. Und TRANSDEV, ein Unternehmen für öffentlichen Verkehr, wird seine Erfahrungen mit der Einführung von Euro 4&5 Fahrzeugen auf viel genutzten Transport-Routen vorstellen.

    Die Sponsoren der Euro 5&6 'Platinum' Konferenz sind Air1, Yara und Brenntag. Der 'Gold'-Sponsor ist Dureal. Der Ausstellungs-Bereich zeigt bedeutende Lieferanten aus der Automobil-Branche sowie der Brennstoff- und Transport-Industrie. Euro 5&6 ist der unabhängige Treffplatz für leitende Manager, die ihre Finger auf dem Puls der Emissions-Regulierungen haben und die langfristigen Auswirkungen auf die Strategien der kommerziellen Operationen und technologischen Entwicklungen verstehen müssen. Die Website für Registrierung sowie für das vollständige Programm lautet www.integer-research.com/conference.

    http://www.integer-research.com/conference

ots Originaltext: Integer Research Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt-Informationen: Christopher Pett, Events Manager, Integer
Research Ltd. 55 Farringdon Road, London EC1M 3JB, Grossbritannien,
Tel: +44-(0)20-7503-1265, Fax: +44-(0)20-7503-1266, E-Mail:
christopher.pett@integer-research.com



Das könnte Sie auch interessieren: