Stallergenes

STALLERGENES: ORALAIR(R) Grasses: Positive Ergebnisse der pädiatrischen Studie VO52.06

Antony, Frankreich, November 28 (ots/PRNewswire) - Die Ergebnisse einer mit Kindern durchgeführten Studie bestätigten die Wirksamkeit des sublingualen Desensibilisierungsmittels ORALAIR(R) Grasses, dessen Marktzulassung in Deutschland in Kürze erwartet wird. Die pädiatrische Studie der Phase III (VO52.06), die mit 280 unter einer allergischen Rhino-Konjunktivitis leidenden Patienten in 5 Ländern Europas durchgeführt wurde, erfüllte die Hauptbewertungskriterien und zeigte eine statistisch signifikante Verringerung der Symptome, die mit derjenigen vergleichbar war, die in der Studie VO34.04 mit Erwachsenen beobachtet wurde. Aufgrund dieser Studie wird STALLERGENES beantragen, die Marktzulassung von ORALAIR(R) Grasses auf die Indikation bei Kindern auszuweiten. Zusätzlich werden für Ende des Jahres die Ergebnisse der ersten Langzeitstudie (VO53) mit Erwachsenen erwartet. STALLERGENES ist bezüglich der Markteinführung von ORALAIR(R) Grasses in Europa sehr zuversichtlich. Parallel wurde im Rahmen der Expansion des Unternehmens in die USA der Vorschlag für zwei für das Jahr 2009 geplante klinische Studien der Phase III in den USA (Erwachsene und Kinder) von der FDA und amerikanischen Fachleuten befürwortet. Derzeit laufen Gespräche mit eventuellen Partnern. All diese Angelegenheiten werden auf einer Informationstagung am 10. Dezember 2007 erörtert. Informationen zu Stallergenes Stallergenes ist ein europäisches Biopharmaunternehmen, das sich auf Desensibilisierungstherapien zur Vorbeugung und Behandlung allergischer Atemwegserkrankungen, z.B. der Rhinokonjunktivitis und des allergischen Asthmas spezialisiert hat. Als Vorreiter und führendes Unternehmen bei sublingual verabreichten Desensibilisierungsbehandlungen widmet Stallergenes 18 % seines Umsatzes der Forschung und Entwicklung, insbesondere für die Entwicklung einer neuen Reihe von Arzneimitteln, den sublingual verabreichten Desensibilisierungstabletten. STALLERGENES erreichte im Jahre 2006, hauptsächlich auf dem europäischen Markt, einen Verkaufsumsatz von 126,5 Mio. Euro. Stallergenes Aktien werden in der Eurolist Abteilung B an der Börse Euronext in Paris notiert. ISIN Code: FR0000065674, Reuters Code: GEN.PA, Bloomberg Code: GEN.FP Weitergehende Informationen zu STALLERGENES stehen auf der Website unter http://www.stallergenes.com zur Verfügung. ots Originaltext: Stallergenes Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an: Albert Saporta, Vorsitzender und Chief Executive Officer, Stallergenes S.A., Tel.: +33(0)55-59-20-04, Fax: +33(0)55-59-20-78, Ansprechpartner Investoren und Analysten: Christian Thiry, Chief Financial Officer, Tel.: +33(0)1-55-59-20-95, E-Mail: investorrelations@stallergenes.fr, Lucile de Fraguier, Ansprechpartner Investoren und Analysten, Pavie Finance, Tel.: +33(0)1-42-15-04-39, E-Mail: contact@pavie-finance.com, Ansprechpartnerin Presse: Lise Lemonnier, Communication Officer, Tel.: +33(0)1-55-59-23-10, E-Mail: llemonnier@stallergenes.fr

Das könnte Sie auch interessieren: