Le Meridien Stuttgart

Troubadour 2011
Ausschreibung des Chanson & Liedwettbewerbes beginnt

Stuttgart (ots) - Die Ausschreibung für den siebten deutschsprachigen Chanson- und Liedwettbewerb hat begonnen. Gemeinsam wurde dies durch die Jury, Initiator der Veranstaltung Bernd Schäfer-Surén, sowie dem Hauptsponsor Sparda-Bank Baden-Württemberg bekannt gegeben.

Dieser einzigartige Wettbewerb hat das Ziel talentierten deutschsprachigen Künstlern eine Plattform im Genre Chansons und Lieder zu bieten. Nirgendwo sonst wird jungen und etablierten Künstlern von Kleinkunst, Kabarett, Liedermachern und Chansonpop die Möglichkeit geboten ihre eigenen Werke über drei Tage zu präsentieren.

Der Wettbewerb hat eine eigene Internetseite www.der-troubadour.de , die Informationen zu Teilnahmebedingungen enthält. Die Jury sowie Mitwirkende und Förderer werden dort ebenfalls vorgestellt. Partner ist die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Hauptförderer der Veranstaltung ist die Sparda-Bank Baden-Württemberg. Die Patenschaft bekleidet der Liedermacher Stephan Sulke, Ehrenvorsitzende der Jury ist die Künstlerin Katja Ebstein.

Der "Troubadour", gestiftet von der Kunstgießerei Strassacker und mit 5.000 Euro dotiert geht wie in den Vorjahren an den Sieger, der Zweitplatzierte erhält 2.500 Euro. Zusätzlich erhält der Erstplatzierte ein Engagement vom Renitenztheater im Rahmen des Chansongfestes.

Seit 2010 können dank des Sponsors Sparda-Bank auch Förderpreise in der Kategorie Nachwuchs bis 35 Jahre von der Jury vergeben werden. Der 1. Preis ist mit 2.000 Euro und der 2. Preis mit 1.000 Euro dotiert. Die Sparda-Bank, die vor allem für Ihre Nachwuchsförderung im musikalischen Bereich bekannt ist, unterstützt den Chansonwettbewerb seit 2010. Sparda-Vorstand Thomas Renner: "Neben unserer Förderung der Musikhochschule Stuttgart ist uns dieser hochwertige und landesweit einzigartige Chansonwettbewerb ein wichtiges Anliegen."

Zum Wettbewerb im Le Méridien Stuttgart werden die für die Wettbewerbsabende am 13. und 14. Oktober ausgewählten Künstler eingeladen. Die Musiker präsentieren sich mit drei bis vier Titeln und im Falle einer Nominierung treten sie im Finale am Galaabend, dem 15. Oktober 2011 noch einmal auf.

Informationen zu den Bewerbungsunterlagen finden Interessierte auf www.der-troubadour.de. Einsendeschluss ist der 15. Juli 2011.

Kartenvorverkauf unter www.lemeridien-stuttgart.de

Kontakt:

Le Méridien Stuttgart, Willy-Brandt-Str. 30, 70173 Stuttgart,
Tel. +49 (0) 711 22 21 20 50, Fax +49 (0) 711 22 21 20 59, sandra.schoell@lemeridien.com



Weitere Meldungen: Le Meridien Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: