DORTMUNDtourismus

Reiseziel Dortmund bei der ITB 2009: Tolle Angebote, 100 Jahre BVB und Kulturhauptstadt 2010

    Dortmund (ots) - Viel Neues präsentiert das Reiseziel Dortmund bei der diesjährigen ITB. So gibt es in der umfangreichen Palette an Dortmund-Touren per Bus und zu Fuß jetzt auch die Möglichkeit, die Innenstadt und angrenzende Attraktionen mit dem Segway zu erkunden. Das Jubiläumsjahr des Ballspielvereins Borussia Dortmund 09 ist gespickt mit spannenden und ungewöhnlichen Veranstaltungen, die nicht nur Fußballfans begeistern werden. Außerdem gibt es eine Übersicht über die Aktivitäten der Stadt im Kulturhauptstadtjahr 2010.

    Dortmund-Tour mit dem Segway

    Neben den beliebten Dortmund-Touren, die Gästen und Einheimischen unterhaltsame und informative Zeitreisen durch die Stadt und Region ermöglichen, gibt es jetzt ein Angebot für alle, die gern Neues und Extravagantes ausprobieren. Die Erkundungstour durch Dortmunds Innenstadt mit dem touristischen Hightech-Roller Segway kombiniert profunde Information mit hohem Spaßfaktor und völlig neuem Fahrgefühl. Die Tour führt zu Dortmunds Attraktionen in der City, zu den Westfalenhallen und dem Stadion "Signal Iduna Park", vorbei an attraktiven Quartieren Dortmunds bis sie nach rund zwei Stunden wieder am Ausgangspunkt ankommt. Gruppen bis zu acht Personen können die neue Besichtigungstour ganzjährig buchen. Feste Termine sind ab Juli 2009 dem Veranstaltungskalender zu entnehmen: www.dortmund-tourismus.de .

    100 Jahre BVB

    Unter dem Motto "Danke für 100 Jahre echte Liebe" feiert Borussia Dortmund zwölf Monate lang das 100-jährige Bestehen des Vereins. Jeden Monat gibt es ein ganz besonderes Highlight. Vom BVB-Familientag im Westfalenpark über die größte Schulstunde der Welt im Stadion Signal Iduna Park bis hin zum internationalen Jubiläums-Fußballturnier und der Jahrhundert-Revue im Dortmunder Schauspielhaus ist für jede und jeden etwas dabei. Oft auch ungewöhnliche Kombinationen wie "BVB trifft Klassik" im Konzerthaus Dortmund.

    Wer sich umfassend und kurzweilig über die vergangenen Fußballjahre informieren möchte, besucht das neue "Borusseum". Sechs Ausstellungsinseln mit Trophäen, Dokumenten, Fotos, Filmen und interaktiven Stationen bieten einen abwechslungsreichen Einblick in die Geschichte des Traditionsvereins.

    Kulturhauptstadt 2010

    Knapp ein Jahr vor Beginn des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010 informiert Dortmund alle Interessierten über das Feuerwerk an kulturellen Highlights im kommenden Jahr. So wird ab Mai 2010 das Dortmunder U, ehemaliges Gär- und Lagerhaus der Dortmunder Unionbrauerei mit dem vergoldeten riesigen U auf dem Dach und von den Einheimischen geliebtes Wahrzeichen, mit außergewöhnlichen Ausstellungen und Instituten zum Zentrum für Kunst und Kreativität der Region.

    Darüber hinaus laden hochkarätige Kultur- und Musikfestivals, verteilt über das ganze Jahr, sowie Inszenierungen und Veranstaltungen in den vielen Kulturstätten der Stadt dazu ein, eine unvergessliche Reise nach Dortmund zu machen.

    Wer sich genauer informieren möchte, Hotelzimmer und weitere Tipps für diesen rundum gelungenen Städtetrip sucht, erkundigt sich bei DORTMUNDtourismus, Königswall 18a, 44137 Dortmund, Tel. +49 (0) 231 18999-0, E-Mail: info@dortmund-tourismus.de

    Besuchen Sie uns auf der ITB 2009, Halle 8. 2, Stand 101


ots Originaltext: DORTMUNDtourismus
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
DORTMUNDtourismus, Königswall 18a, 44137 Dortmund
Pressesprecherin:
Sigrun Späte, spaete@dortmund-tourismus.de
Tel. +49 (0) 231 18 999-122, Fax + 49 (0) 231 18 999-322
Mobil +49 (0) 151 12281527



Weitere Meldungen: DORTMUNDtourismus

Das könnte Sie auch interessieren: