Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Erfolgreiche 17. Ausgabe des Popmusikfestivals des Migros-Kulturprozent
m4music: Ausverkauftes Festival begeistert die Schweizer Musikszene

Zürich (ots) - Die 17. Ausgabe des Popmusikfestivals m4music des Migros-Kulturprozent ist erfolgreich über die Bühnen gegangen. Vom 27. bis 29. März 2014 haben in Zürich und Lausanne über 6600 Konzertbesucher und 850 Vertreter der Musikbranche die Konzerte, die Demotape Clinic und die Panels besucht. Das Festival war am Freitag und Samstag ausverkauft. Den Hauptpreis «Demo of the Year 2014» des Nachwuchswettbewerbs Demotape Clinic hat die Band Conjonctive aus Nyon gewonnen. Die 18. Ausgabe von m4music findet vom 26. bis 28. März 2015 in Zürich und Lausanne statt.

An den drei Festivaltagen in Zürich und Lausanne haben sich über 850 Vertreter der nationalen und internationalen Musikbranche sowie 6600 Musikbegeisterte getroffen. Im Radiostudio Studio 15 von RTS in Lausanne und auf den fünf Bühnen im Schiffbau und im Exil in Zürich spielten 54 Bands, 35 davon aus der Schweiz. Konzerthöhepunkte waren Broken Bells, Blood Red Shoes, Left Boy, WhoMadeWho, Bonaparte und Glass Animals. Festivalleiter Philipp Schnyder von Wartensee fasst zusammen: «m4music hat sich auch in diesem Jahr als wichtigster Schweizer Treffpunkt der Independent-Musikszene erwiesen. Intensiviert hat sich insbesondere auch der Austausch mit der Kreativ-Metropole Berlin. Und dank der neuen Showcase-Stage auf dem Zürcher Schiffbauplatz konnten sich noch mehr Bands den Bookern aus dem In- und Ausland präsentieren.»

«Demo of the Year 2014» geht an Conjonctive aus Nyon

Branchenprofis haben an den vier Nachmittagssessions des Nachwuchswettbewerbs Demotape Clinic 2014 mehr als 60 spannende Songs kommentiert. Aus insgesamt 825 Einsendungen wurden mit einem SUISA-Foundation-Award ausgezeichnet:

   -	Kategorie Rock: Conjonctive aus Nyon 
   -	Kategorie Pop: Cristallin aus Lenzburg 
   -	Kategorie Urban: Muthoni The Drummer Queen aus Lausanne 
   -	Kategorie Electronic: Missue aus St. Gallen 

Der vom Migros-Kulturprozent und der Foundation SUISA verliehene Hauptpreis «Demo of the Year 2014» ging an Conjonctive aus Nyon.

Die 18. Ausgabe von m4music findet vom 26. bis 28. März 2015 in Zürich und Lausanne statt.

Bilder zum Festival 2014 stehen in Druckqualität unter www.m4music.ch/de/media/pressebilder zum Download bereit. Weitere Informationen unter www.m4music.ch.

* * * * * *

Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:

Festivalleitung m4music: Philipp Schnyder von Wartensee, Direktion 
Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund, +41 44 277 30 12,
+41 79 631 15 05, philipp.schnyder@mgb.ch
Medienkontakt m4music: Rona Diem, +41 78 667 20 10, media@m4music.ch


Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: