Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Collection on Display

Collection on Display
Heidi Bucher, Hautraum (Ricks Kinderzimmer, Lindgut Winterthur), 1987, Sammlung Migros Museum für Gegenwartskunst, Foto: Stefan Altenburger Photography, Zurich

Zürich (ots) - Monica Bonvicini, Heidi Bucher, Tom Burr, Urs Fischer, Pamela Rosenkranz, Markus Schinwald, Cathy Wilkes

31. August - 10. November 2013

Eröffnung 30. August 2013, 18-20 Uhr

Collection on Display präsentiert ausgewählte Werke aus der Sammlung des Migros Museum für Gegenwartskunst. In der zweiten Jahreshälfte 2013 beginnt ein neuer dreiteiliger Zyklus von Ausstellungen zu Funktionen, Möglichkeiten, Modellen und Interpretationen von Raum und Interieurs in der zeitgenössischen Kunst. Die in den folgenden drei Ausstellungen gezeigten Installationen beschäftigen sich mit spezifischen Raumarrangements- oder Konzeptualisierungen oder bilden einen in sich geschlossenen Raum im Raum.

Im ersten Teil sind Werke von Monica Bonvicini, Heidi Bucher, Tom Burr, Urs Fischer, Pamela Rosenkranz, Markus Schinwald und Cathy Wilkes zu sehen, die sich mit Architekturen als Orte der Erinnerung und mit der psychologischen Aufladung räumlicher Strukturen auseinandersetzen.

In Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt «Anagrammatic Spaces: Interiors in Contemporary Art» des Kunsthistorischen Instituts der Universität Bern findet parallel zu den Sammlungsausstellungen Collection on Display eine dreiteilige Veranstaltungsreihe zum Thema Raum und Interieurs in der zeitgenössischen Kunst statt.

«Daheim. Überlegungen zu einer Topografie des intimen Seins» Do 19.9. 19.00 Uhr Vortrag von Dr. Andreas Cremonini (in deutscher Sprache) Dr. Andreas Cremonini hat in Basel und Berlin Philosophie, Kunstgeschichte und neuere deutsche Literatur studiert und im Fach Philosophie promoviert.

«Towards Minor Architecture» Do 3.10. 19.00 Uhr Vortrag von Adam Budak (in englischer Sprache) Adam Budak ist freier Kurator für zeitgenössische Kunst. Er war u. a. am Kunsthaus Graz und Hirshhorn Museum and Sculpture Garden in Washington DC tätig und kuratierte dieses Jahr den estländischen Pavillon auf der Venedig-Biennale.

Die Veranstaltungsreihe wird am 5.12. mit einem Vortrag von Dr. Nina Möntmann fortgesetzt.

Kuratiert von Judith Welter, Sammlungskonservatorin, Migros Museum für Gegenwartskunst

Medienkonferenz:

30. August 2013, 11.00 Uhr

Kontakt:

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an
René Müller, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
rene.mueller@mgb.ch T +41 44 277 27 27



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: