Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das Migros-Kulturprozent präsentiert aussergewöhnliche Forschungsprojekte des IDSC der ETH Zürich // Flugzirkus der Roboter - Ein Besuch im IDSC der ETH Zürich

Das Migros-Kulturprozent präsentiert aussergewöhnliche Forschungsprojekte des IDSC der ETH Zürich // Flugzirkus der Roboter - Ein Besuch im IDSC der ETH Zürich
Bild: Raymond Oung, ETH Zürich

Zürich (ots) - Flugroboter, die synchron in der Luft tanzen oder zusammen Badminton spielen? Theoretische Forschung über Kontroll- und Regelungsalgorithmen kann durchaus sehr greifbar und spielerisch sein. Am 27. November 2012 organisiert :digital brainstorming daher einen Besuch im Institut für Dynamische Systeme und Regelungstechnik IDSC der ETH Zürich, wo junge Forschende ihre aussergewöhnlichen Forschungsprojekte zum Besten geben.

Ein rund zwei Meter grosser Würfel verlagert selbstständig ihre Position und balanciert sich auf seinen Ecken selber aus. Autonome Flugroboter tanzen ein synchrones Ballett in der Luft oder spielen eine Partie Badminton. Was nach Spielerei aussieht, dem liegt intensive, teils jahrelange theoretische Forschung zugrunde. Internationale Studierende und Dozierende befassen sich am IDSC mit Techniken der Zukunft. Das Institut forscht an einer Schnittstelle zwischen Robotersystemen, Verbrennungstechniken, Flugkörpern und nicht zuletzt dem menschlichen Körper. Im Rahmen der European Robotics Week können nun Arbeiten wie der «Balancing Cube», die «Quadrokopter» und viele weitere Forschungsprojekte des IDSC entdeckt und bestaunt werden.

Dienstag, 27. November 2012, 19.00 Uhr, Institut für Dynamische Systeme und Regelungstechnik - ML-Halle, Tannenstr. 3, Zürich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung workshop@digitalbrainstorming.ch

Die Veranstaltungsreihe :digital brainstorming des Migros-Kulturprozent verfolgt die Spuren des Medienumbruchs und erforscht mit dem Publikum die neuen Gestaltungs- und Ausdrucksmöglichkeiten. Konzept und Realisation: Migros-Kulturprozent in Kooperation mit dem Institut für Dynamische Systeme und Regelungstechnik IDSC der ETH Zürich. Weitere Informationen zur Veranstaltung, Bildmaterial in hoher Auflösung und weiterführende Links zum Thema finden sich unter www.digitalbrainstorming.ch.

* * * * * * Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges Engagement der Migros in den Bereichen Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:

Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales, 
Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Telefon 044 277 20 79,
barbara.salm@mgb.ch


Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: