Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Neue Kooperation zwischen den Solothurner Filmtagen und dem Popmusikfestival m4music Gesucht: der beste Video Clip der Schweiz

Zürich (ots) - Das Popmusikfestival m4music des Migros-Kulturprozent und die Solothurner Filmtage suchen gemeinsam den besten Schweizer Video Clip. Eine Auswahl von Videos wird im Januar 2013 an den Solothurner Filmtagen gezeigt. Die fünf besten Clips steigen ins Rennen um den Titel «Best Swiss Video Clip», der an der Eröffnung des Festivals m4music am 21. März 2013 in Lausanne vergeben wird. Video Clips können noch bis zum 12. Oktober 2012 eingereicht werden.

Das Schweizer Film- und Musikschaffen zu fördern, ist das Ziel der beiden Festivals m4music und Solothurner Filmtage. Im Bereich Musikvideos können die beiden Festivals Synergien optimal nutzen. Die Festivaldirektorin der Solothurner Filmtage, Seraina Rohrer, dazu: «Der Video Clip ist ein wichtiges Experimentierfeld gerade auch für jüngere Filmschaffende.» Philipp Schnyder von Wartensee, Festivalleiter m4music, meint: «Ein guter Video Clip ist die beste Visitenkarte für eine ambitionierte Band. Wir freuen uns deshalb sehr darauf, den neu geschaffenen Award «Best Swiss Video Clip» an der m4music-Festivaleröffnung in Lausanne zu vergeben.»

Jetzt anmelden! Bis zum 12. Oktober 2012 können Musikvideos unter www.solothurnerfilmtage.ch angemeldet werden. Zugelassen für den Wettbewerb sind Clips von in- und ausländischen Bands mit Schweizer Regie oder Clips von Schweizer Bands mit internationaler Regie (Produktionen aus den Jahren 2011 und 2012).

Neues Nominationsverfahren und neuer Ort der Preisverleihung Eine Fachjury wählt die besten Video Clips aus und präsentiert sie an den 48. Solothurner Filmtagen. An der «Upcoming Award Night» vom Samstag, 26. Januar 2013, werden fünf Clips für den «Best Swiss Video Clip» nominiert. Jede Nomination ist mit 1000 Franken dotiert, gestiftet von der Fondation SUISA. Die Preisverleihung des «Best Swiss Video Clip» findet am Donnerstag, 21. März 2013, anlässlich der Eröffnung des m4music-Festivals in Lausanne statt. Das Preisgeld für den Gewinner beträgt 5000 Franken.

Details und Anmeldung unter www.solothurnerfilmtage.ch und www.m4music.ch

Infobox Die 48. Solothurner Filmtage finden vom 24. bis 31. Januar 2013 statt. m4music, das Popmusikfestival des Migros-Kulturprozent, empfängt vom 21. bis 23. März 2013 die Schweizer Popmusikszene in Lausanne und Zürich.

* * * * * * Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:

Philipp Schnyder von Wartensee, Festivalleiter m4music, Direktion 
Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. 044
277 30 12, philipp.schnyder@mgb.ch
Seraina Rohrer, Direktorin Solothurner Filmtage, Tel. 032 625 80 80,
presse@solothurnerfilmtage.ch


Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: