Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Migros-Kulturprozent: 7. Ausschreibung von bugnplay.ch, dem Medien- und Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche
Gesucht: junge Bastler, Computerfreaks und Tüftler

Zürich (ots) - Zum siebten Mal schreibt das Migros-Kulturprozent den Medien- und Roboterwettbewerb bugnplay.ch aus. Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren. Bis zum 31. Januar 2013 können Projekte angemeldet werden, die bis zum 31. März 2013 realisiert sein müssen. Die Preisverleihung findet im Juni 2013 statt. Erstmals gibt es im Rahmen des Schweizer Festivals für Animationsfilm Fantoche am 9. September 2012 in Baden auch eine Präsentation von Wettbewerbsarbeiten.

Computer, Handy und Internet sind mehr als nur SMS und Facebook: Man kann damit auch Robotikprojekte realisieren, Videofilme drehen, schneiden und vertonen oder eigene Webprojekte umsetzen. Genau darum geht es im Jugendwettbewerb des Migros-Kulturprozent. Er heisst bugnplay.ch und wird dieses Jahr zum siebten Mal ausgeschrieben. Angesprochen sind Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren. Gestartet wird in drei verschiedenen Alterskategorien. Zu gewinnen gibt es neben einem Diplom, das zum Beispiel bei einer Lehrstellensuche hilfreich sein kann, eine Reihe von Barpreisen bis zu 1000 Franken für ein Top-Projekt. Gefragt sind nicht technische Perfektion, sondern Originalität und Ideen. Die Anmeldefrist läuft bis Ende Januar 2013. Danach ist bis Ende März Zeit für die Realisierung des Projekts, und im Juni 2013 findet die Preisverleihung statt.

Der Jugendwettbewerb des Migros-Kulturprozent verzeichnet steigende Teilnehmerzahlen: Über 200 Jugendliche haben 2012 mitgemacht und über 90 Projekte geschaffen. Dazu gehörten zum Beispiel das witzige Modell für ein «Wellnesshotel», eine einfache Eismaschine oder ein professionell produzierter Animationsfilm. Originelle Ideen und Projekte sind auch dieses Jahr wieder gefragt - und die Bandbreite ist so gross wie noch nie: Roboter und Elektronikinstallationen gehören dazu, Stop-Motion-Filme, Handykrimis, aber auch Computer- und Hörspiele.

Inspiration und Unterstützung gibt es in Workshops in Lausanne, Zürich und Lugano. Der Jugendwettbewerb wird auch 2013 von einer Reihe von Partnerorganisationen unterstützt. Erstmals dabei ist das Schweizer Festival für Animationsfilm Fantoche in Baden. Das Festival präsentiert den Wettbewerb am Sonntag, 9.September 2012, und vergibt im kommenden Jahr auch einen eigenen Preis.

Infobox Zugelassen zum Wettbewerb bugnplay.ch des Migros-Kulturprozent sind Einzelpersonen, Gruppen und Schulklassen in drei Alterskategorien: 8 bis 11 Jahre, 12 bis 16 Jahre und 17 bis 20 Jahre. Der Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2013. Bis am 31. März 2013 müssen die Teilnehmenden ihr Projekt aus einer der Wettbewerbskategorien Web/Words/Games, Audio/Video oder Installation/Robotics einreichen. Die Preisverleihung findet im Juni 2013 statt. Das Festival für Animationsfilm Fantoche widmet dem erfolgreichen Jugendwettbewerb eine eigene Präsentation. Sie findet am Sonntag, 9.September 2012, um 14.00 im Kino Sterk in Baden statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen und Bildmaterial: www.bugnplay.ch

* * * * * * Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:

Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales,
Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. 044 277 20 79,
barbara.salm@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: