Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Schweizer Lyrik im Originalton
Migros-Kulturprozent und Christoph Merian Verlag publizieren Lyrik-Hörbuch

Im Auftrag des Migros-Kulturprozent erscheint Anfang Oktober 2010 im Christoph Merian Verlag in Basel das Hörbuch Wenn ich Schweiz sage ... Schweizer Lyrik im Originalton von 1937 bis heute.

Ein Dokument

    Zürich (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100009795 -

    Im Auftrag des Migros-Kulturprozent erscheint Anfang Oktober 2010 im Christoph Merian Verlag in Basel das Hörbuch "Wenn ich Schweiz sage ... Schweizer Lyrik im Originalton von 1937 bis heute". Zum ersten Mal werden vorwiegend unveröffentlichte Originalaufnahmen von bedeutenden Schweizer Lyrikern aus allen vier Landesregionen in einer Anthologie vorgestellt. Mehr als 200 moderne Gedichte von 88 Autoren in acht Sprachen sind im Originalton zu hören. Im 140-seitigen Booklet finden sich die Übersetzungen aller fremdsprachigen Texte.

    Die Herausgeber Roger Perret und Ingo Starz haben in umfassenden Recherchen Archivbestände gesichtet, Privataufnahmen ans Licht befördert und Dichter vor das Mikrofon geholt. Auf zwei CDs mit einer Laufzeit von ca. 155 Minuten ist die ganze Vielfalt der Schweizer Lyrik seit 1937 zu hören, von klassischen Versen über avantgardistische Formen bis Poetry Slam. Die beiden Herausgeber präsentieren das Hörbuch  am 8. Oktober 2010 um 14.00 Uhr am Stand der Schweizer Verlage an der Frankfurter Buchmesse und am 13. November 2010 um 14.30 Uhr an der BuchBasel.

    Das Migros-Kulturprozent hat das Projekt als Teil seiner in der Schweiz einmaligen Lyrik-Förderung realisiert. Dabei unterstützt es das heutige Lyrikschaffen in der Deutschschweiz - und seit Anfang dieses Jahres auch in der Westschweiz - mit Beiträgen an Publikationen, Audio-CDs und Veranstaltungen.

    Wichtigste Förderbereiche Lyrik des Migros-Kulturprozent:
- Herausgabe von Lyrikbänden und Lyrik-Audio-CDs in Form eines      
Druckkostenbeitrages an den Verlag und eines Beitrags an das Honorar
des Autors
- Lyrikfestivals
- Diverse Lyrikvermittlungsprojekte

    Rezensionsexemplare sind direkt beim Christoph Merian Verlag in Basel zu beziehen unter verlag@merianstiftung.ch,  ISBN 978-3-85616-429-4, Digibook mit 2 CDs und 140 Seiten, Laufzeit ca. 155 Minuten, Verkaufspreis CHF 39.-

    Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:
Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales,
Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. 044 277 20 79,
barbara.salm@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: