Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Migros-Kulturprozent: Gesangs-Wettbewerb 2010 Ausgezeichneter Gesangsnachwuchs

Migros-Kulturprozent: Gesangs-Wettbewerb 2010

Ausgezeichneter Gesangsnachwuchs
Marysol Schalit beim Vorsingen am Gesangs-Wettbewerb des Migros-Kulturprozent

2 Dokumente

    Zürich (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100009795 -

    Ende März 2010 fand der Gesangs-Wettbewerb 2010 des Migros-Kulturprozent statt. Insgesamt waren 32 Kandidatinnen und Kandidaten zugelassen. Das Niveau war auch in diesem Jahr hoch. Neun talentierte Sängerinnen und ein Sänger überzeugten mit ihrem Können die interna¬tionale Jury und wurden mit Studien- und Förderpreisen ausgezeichnet.

    Mit einem Studienpreis in der Höhe von 14 400 Franken ausgezeichnet wurden: - Désirée Arnet, Herzogenbuchsee Mezzosopran - Chloé Chavanon, Martigny Sopran - Patrizia Häusermann, St. Gallen Mezzosopran - Olga Kindler, Ukraine/Bolligen Sopran - Erlend Tvinnereim, Norwegen/Zürich Tenor

    Mit einem Studienpreis ausgezeichnet und zudem in die Konzertvermittlung des Migros-Kulturprozent aufgenommen wurden: - Silke Gäng, Deutschland/Basel Mezzosopran - Andrea Suter, Liestal Sopran

    Zusätzlich zum Studienpreis und zur Aufnahme in die Konzertvermittlung erhielten die folgenden Sängerinnen die Auszeichnung «Migros-Kulturprozent-Solist/in» (beinhaltet Konzertengagements, Konzertvermittlung und Beratung für einen optimalen Karrierestart): - Solenn Lavanant, Frankreich/Genf Mezzosopran - Elisabeth Meyer, Luzern Sopran - Marysol Schalit, Bern Sopran

    Infobox Talentwettbewerbe Seit 1969 fördert das Migros-Kulturprozent Schweizer Nachwuchskünstler und vergibt im Rahmen von Talentwettbewerben Studien- und Förderpreise. Damit begleitet das Migros-Kulturprozent Talente auf ihrem Weg von der Ausbildung in den Beruf und unterstützt sie umfassend und nachhaltig. Die Wett-be¬werbe finden jährlich in den folgenden Sparten statt: Bewegungstheater, Gesang, Instrumental-musik, Kammermusik (biennal), Schauspiel und Tanz.

    Weitere Informationen: www.migros-kulturprozent.ch/talentwettbewerbe

    * * * * * *

    Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch.

Kontakt:
Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales,
Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. 044 277 20 79,
barbara.salm@mgb.ch.



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: