Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Migros-Kulturprozent: Workshop mit Vibra-RoboterInsekt bei digital brainstorming

    Zürich (ots) - Bern Mi. 02. April 2008, 14 Uhr - 17 Uhr Dampfzentrale Bern, Marzilistr. 47, 3005 Bern

    Zürich Sa. 05. April 2008, 14 Uhr - 17 Uhr Kunstraum Walcheturm, Kanonengasse 20, 8004 Zürich

    Basel Sa. 12. April 2008, 14 Uhr - 17 Uhr [plug.in], St. Alban-Rheinweg 64, 4052 Basel

    Die Künstler Daniel Imboden und Renato Grob (Rozzobianca) zeigen, wie man mit wenig technischem Aufwand Vibra-RoboterInsekten bauen kann, die sich am Boden vorwärts bewegen. Durch das Drehen eines Gewichtes, welches exzentrisch auf einer Elektromotorenachse angebracht wird, entstehen Vibrationen. Diese Vibrationen bringen den Roboter zum Hüpfen und somit in Bewegung. Beine aus Draht, welche beliebig gebogen werden können und ein Gewicht am Motor, welches ebenfalls verschieden ausgerichtet werden kann, ergeben viele interessante Möglichkeiten, mit dem Roboter zu experimentieren. Dieses Nachmittagsprogramm eignet sich speziell auch für Jugendliche und Kinder, Erwachsene sind dort natürlich auch willkommen.

    Kosten für Workshop: CHF 25.- bitte in bar mitnehmen

    Beschränkte Platzzahl, um Anmeldung wird gebeten. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben und per Mail bestätigt: http://www.digitalbrainstorming.ch/programm/roboband

    Vibra-RoboterInsekt in Aktion: http://de.youtube.com/watch?v=WfoFaAeYCZ8

    Die Workshops finden im Rahmen der Veranstaltung :digital brainstorming unter dem Titel "Musikroboter in Action/Show und Workshops" statt. In den Abendvorstellungen spielen die beiden Roboter-Formationen von Rozzobianca (Renato Grob und Lisette Wyss) und Daniel Imboden jeweils eine musikalische Show und weihen das Publikum im Gespräch in die Geheimnisse ihrer Schöpfungen ein.

    Bildmaterial in hoher Auflösung und weiterführende links zum Thema finden sie im Pressetext, welcher als pdf-File angehängt ist oder auf http://www.digitalbrainstorming.ch/programm/roboband

    :digital brainstorming Konzept und Realisation Migros-Kulturprozent in Zusammenarbeit mit [plug.in] Basel, Dampfzentrale Bern, Kunstraum Walcheturm Zürich

Kontakt:
Raphael Rogenmoser, Projektleiter Pop und Neue Medien, Direktion
Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund, 044 277 22 29,
raphael.rogenmoser@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: