Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Migros-Kulturprozent: Jubiläumswettbewerb MyCulture.ch Teilnehmende für die MyCulture.ch-Camps stehen fest

Zürich (ots) - „Petticoat“, ein Musikprojekt mit Songs, Kleidern und dem Lebensstil der 80er-Jahre oder „Ausbruch zum Aufbruch“, ein Stück über Sinnfragen junger Menschen: das sind zwei der insgesamt 24 Projekte, die im April in die MyCulture.ch-Camps eingeladen sind. Konzipiert und realisiert werden die Camps vom Migros-Kulturprozent aus Anlass seines 50. Geburtstags. „Kultur sucht dich!“ – mit dieser Botschaft hat das Migros- Kulturprozent im letzten Herbst engagierte Jugendliche gesucht, die ein eigenes kulturelles Projekt realisieren möchten. Eingeladen waren junge Frauen und Männer unter 20 Jahren. Aus den eingereichten Projektskizzen hat eine Jury 24 Teams ausgesucht, die in die MyCulture-Camps reisen. Die spannenden Ideen aus den Bereichen Tanz, Theater, Literatur, Bildende Kunst, Design, Mode, Film und Neue Medien lassen einiges erwarten. In den Camps haben die Jugendlichen Gelegenheit, ihre Ideen mit professioneller Unterstützung weiter zu entwickeln und „bühnentauglich“ zu machen. Die Besten gehen auf Tournee Die Camps finden vom 8. bis 14. April an der Lenk und vom 14. bis 20. April in Vaumarcus statt. Anschliessend werden die besten Projekte zu Programmen formiert und Ende Juni 2007 auf Schweizer Tournee geschickt, mit Halt in 12 Städten: Aarau, Basel, Bern, Chur, Genève, Gossau, Lugano, Villars-sur-Glâne/Fribourg, Sierre-Siders, Yverdon-les-Bains, Zürich und Zug. Die Camps und die Programme stehen unter der Führung der professionellen künstlerischen Leitenden Yves Burnier, Aigle; Christine Rinderknecht und Peter Braschler, Zürich. Kulturförderung von der Idee bis zur Aufführung MyCulture.ch, das Jubiläumsprojekt des Migros-Kulturprozent, bietet jungen Menschen Gelegenheit zur aktiven Auseinandersetzung mit kulturellem Schaffen, fördert Teamgeist und Dialog. Zudem verlangt es von den jungen Menschen einiges an Engagement, damit ihr Projekt von der Idee bis zur Aufführungsreife gedeiht und auf Tournee gehen kann. Im Jahr 2007 sind es 50 Jahre her seit Gottlieb Duttweiler das „Kulturprozent“ in den Statuten der Migros verankerte und damit die Grundlage zum langfristigen Engagement der Migros legte. Heute stehen über 100 Millionen Franken für die Förderung von Projekten in Kultur, Sozialem, Bildung und Freizeit zur Verfügung. Informationen zum Projekt: www.myculture.ch Weitere Informationen: Barbara Kreyenbühl, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts- Bund, 044 277 20 79, barbara.kreyenbuehl@mgb.ch. Teilnehmende im MyCulture.ch-Camp an der Lenk, 8. – 14. April 2007 Künstlerische Leitung: Yves Burnier (Aigle) Projektname Sparte Teamchef Wohnort Aarjulau Theatre Laurie Willommet 1867 Ollon Anah Sound Emilien Rossier 1926 Fully Avarie Theatre Lionel Robyr 1860 Aigle Justine Sound Quentin Mouron 1072 Forel Les pentagonistesTheatre Jonas Schneiter 1009 Pully LINH Movie&New Media Faye Corhésy 1523 Granges- Marnand Nous 2 Sound Rodrigo Santos 1216 Cointrin PHYLOXERA Sound Luis Zuzarte 1 305 Penthalaz pink fairies Art&Design Alexandra Monachon 1007 Lausanne rumex Art&Design Julien Roduit 1926 Fully skaldekonst Art&Design Michal F. Schorro 2610 St-Imier Teilnehmende im MyCulture.ch-Camp in Vaumarcus, 14. – 20. April 2007 Künstlerische Leitung: Christine Rinderknecht und Peter Braschler (Zürich) Projektname Sparte Teamchef Wohnort Ausbruch zum Aufbruch Theatre Mailies Pfaehler 3072 Ostermundigen bruja loca Words Noemi Wirsch 6006 Luzern d’voted Dance Sarike Stöckli 3252 Worben GlobalVillage Theatre Andreas Jäggi 4558 Heinrichswil Junkclothes Art&DesignJane Mumford 8126 Zumikon Nur Salz Theatre Jacqueline Schnyder 3073 Gümligen Petticoat Dance Lea Nussbaumer 3054 Schüpfen Portraits Art&DesignMaria Hächler 5034 Suhr the amateurs Art&DesignMarcel Jud 9053 Teufen The Teenage Movie&New Media Daniel Schmidiger3014 Bern Tschulibulis Words Julia Weiss 6300 Zug Young designers Art&DesignNina Herren 3037 Herrenschwanden youth connects religionsWords Jonathan Bollag 8038 Zürich

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: