Klubschule Migros

Die Klubschule Migros bietet Führungsausbildungen SVF nach neuem Konzept an

Zürich (ots) - Die zunehmende Komplexität im Bereich der Unternehmensführung und die erhöhten Erwartungen von Mitarbeitenden an ihre Vorgesetzten stellen Führungskräfte vor immer grössere Herausforderungen. Um den gestiegenen Ansprüchen Rechnung zu tragen und nahe an den aktuellen Marktbedürfnissen zu bleiben, hat die Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung (SVF) ihre Ausbildungsinhalte per Januar 2013 neu überarbeitet. Die Klubschule Migros ist eine der ersten Weiterbildungsinstitutionen, die das neue Ausbildungskonzept anbietet. Sie will damit angehende Führungspersönlichkeiten optimal auf ihre zukünftigen Aufgaben im Unternehmensalltag vorbereiten.

Umfassendes betriebswirtschaftliches Know-how und eine gute Sozialkompetenz sind heute das A und O für angehende Führungskräfte. Die beiden Lehrgänge Leadership SVF und Management SVF wurden unter diesen Aspekten und den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes neu konzipiert:

Leadership SVF

Neu gibt es sechs statt wie bisher fünf Module. Teamführung, Selbstmanagement, Selbstkenntnis, Kommunikation und Konfliktmanagement bleiben wichtige Themen. Es wurde aber festgestellt, dass bei den Teilnehmenden die Fähigkeit der zielgruppengerechten Ansprache oft zu wenig ausgeprägt ist. Daher erhält das Thema Präsentation/Präsentationstechniken mehr Gewicht und wird als zusätzliches Modul aufgenommen und geprüft. Die Module können nicht einzeln gebucht werden.

Management SVF

Das Thema Recht wurde reduziert und inhaltlich auf die Module BWL und Personalmanagement verteilt. Das Modul Organisation wurde in Richtung Prozessmanagement überarbeitet. Mehr Gewicht erhält das Modul BWL als Grundlagenmodul und deckt neu alle wesentlichen Aspekte ab. In diesem Lehrgang können die Module einzeln gebucht werden.

Übergangsfrist

2014 können die Modulprüfungen nach den bisherigen und den neuen Modulbeschreibungen abgelegt werden. Die Prüfungen ab 2015 finden ausschliesslich nach den neuen Modulbeschreibungen statt. Die Klubschule Migros bietet die Ausbildungen bereits ab Herbst 2013 (Prüfung 2014) nach den neuen Modulbeschreibungen an.

Folgende Weiterbildungen der Klubschule Migros unterstützen angehende Führungspersönlichkeiten auf ihrem Karriereweg:

   - Leadership SVF
   - Management SVF
   - Führungsfachfrau/-mann mit eidg. FA
   - Führungsexperte/Führungsexpertin mit eidg. Diplom
   - Führung Kompakt
   - KMU Kompakt
   - Projektmanagement mit DIPLOMA 

Migros-Kulturprozent: Weltweit einzigartig Das Migros-Kulturprozent engagiert sich seit über 55 Jahren in den Bereichen Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft . Die Mittel aus dem Migros-Kulturprozent ermöglichen es der Klubschule Migros, ihr umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und an 50 Standorten in der ganzen Schweiz anzubieten. www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:

Weitere Informationen:
Koordinationsstelle der Klubschulen
Monika Pfenninger
Produktmanagerin Kader- und Führungsausbildungen
Tel.: +41 44 277 31 72
monika.pfenninger@mgb.ch

www.klubschule.ch
www.facebook.com/KlubschuleMigros
www.google.com/+klubschulemigros

Weiterführende Informationen:
http://www.klubschule.ch/Themen/Management-Wirtschaft/Fuehrungsausbil
dungen

Download Bildmaterial:
http://mdb.klubschule.ch:80/pincollection.jspx?collectionName={746d42
cb-e3dd-453e-a614-fa60d8536cf6}



Das könnte Sie auch interessieren: