Klubschule Migros

Klubschule Business: Neue Ausbildung PersonalTrainer/in

Klubschule Business: Neue Ausbildung PersonalTrainer/in
Personaltraining:individuelle Fitnessziele effizienter erreichen

Zürich (ots) - Die Klubschule Business lanciert die neue Ausbildung "PersonalTrainer/in". In den USA seit einigen Jahren erfolgreich etabliert, erfreut sich Personaltraining auch hierzulande immer grösserer Beliebtheit. Das Erlernen einer ganzheitlichen Beratungs- und Betreuungskompetenz, sowie auf den Kunden individuell zugeschnittene Fitnessprogramme, gehören zur Basis dieser neuen, zukunftsgerichteten Ausbildung.

Immer mehr Menschen wenden sich an einen Personaltrainer um ihre individuellen Fitnessziele rascher und effektiver zu erreichen. Die Klubschule Business bereitet mit ihrer umfassenden Ausbildung PersonalTrainer/in angehende Absolventen/innen auf ihren Schritt in die Selbstständigkeit vor. Die Ausbildung setzt Schwerpunkte in den Bereichen Trainingspraxis, Gesundheitsförderung, Kommunikation und neue Medien sowie Grundlagen für die Gründung eines Kleinunternehmens. Nebst einem breiten Fachwissen und mehrjähriger Berufspraxis müssen angehende PersonalTrainer/innen, durch ihren engen Kundenkontakt, ebenfalls über hohe Sozialkompetenz und diplomatisches Geschick verfügen.

Die neue Ausbildung wurde in Partnerschaft mit Medbase - Kompetenzzentrum für medizinische und gesundheitsfördernde Dienstleistungen - entwickelt. Dadurch liessen sich die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in den Bereichen Testing und Trainingspraxis in die Ausbildung integrieren.

PersonalTrainer/innen leisten im Rahmen ihrer Tätigkeit einen Beitrag in Gesundheitsförderung und Prävention und helfen dadurch mit, die Kosten im Gesundheitswesen zu senken.

Die Klubschule Migros ist die grösste Weiterbildungseinrichtung der Schweiz. 2010 besuchten rund 450'000 Personen einen Kurs oder eine Ausbildung. Zur Auswahl stehen mehr als 600 Angebote. Neben dem etablierten Freizeitangebot profiliert sich die Klubschule Migros mit der Klubschule Business seit 2007 verstärkt als Ausbildungspartnerin in der beruflichen Weiterbildung. Ihr Angebot beinhaltet Kurse und Ausbildungen in den Bereichen Informatik, Sprachen, Management & Wirtschaft, Ausbildung für Ausbildende, Fachausbildungen im Bereich Wellness & Fitness sowie Angebote für Firmen. 2010 konnten an insgesamt 50 Standorten 9,3 Millionen Teilnehmerstunden verzeichnet werden, davon 2,7 Millionen im Bereich Business.

Kontakt:

Koordinationsstelle der Klubschulen
Catherine Bissegger
Spartenleiterin Wellness & Fitness Fachausbildungen, Klubschule
Business
Tel: +41 (0)44 277 20 18
catherine.bissegger@mgb.ch
www.klubschule.ch/business

Koordinationsstelle der Klubschulen
Ariane Denogent-Gautschi
Medienverantwortliche, Klubschule Business
Tel.: +41 (0)44 277 20 54
ariane.denogent@mgb.ch
www.klubschule.ch/business

Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: