Klubschule Migros

Neu: 34 Fitness- und Wellnessanlagen im Intercityverbund

    Zürich (ots) - Freier Eintritt in 34 Fitness- und Wellnessanlagen in der ganzen Schweiz - die Intercity-Card FIT plus der Verbundsanlagen der Migros macht genau das möglich. Das Generalabonnement für Fitness, Sport und Wellness bietet Abwechslung für mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

    Am Wohnort und am auswärtigen Arbeitsort trainieren, ein vielfältiges Wellness-Angebot geniessen oder Städtetrips in der Schweiz mit einem Wellness-Erlebnis abrunden - die Gründe mögen verschieden sein, die Lösung ist die gleiche: die Intercity-Card FIT plus der Verbundsanlagen der Migros. Mit der Intercity-Card FIT plus können neu schweizweit 34 Fitness- und Wellnessanlagen besucht werden. Abwechslung, Gesundheit und Wohlbefinden stehen an erster Stelle, ob in den Wasserwelten des Bernaqua in Bern, hoch über den Dächern von Luzern oder im orientalischen Ambiente der Hamams. Neu gehören auch die Anlagen von Activ Fitness, Flower Power und Skyline zu den Verbundanlagen der Migros. Somit umfasst der Intercityverbund neu 34 Topanlagen und bildet den grössten Verbund von Fitness- und Wellnessanlagen in der Schweiz.

    Mehr Informationen zu den einzelnen Anlagen und zur Intercity-Card FIT plus finden Sie unter www.intercity-card.ch

Kontakt:
Marcus Schwedhelm, Projektleiter Fitnessparks
Koordinationsstelle der Klubschulen
044 277 58 24
marcus.schwedhelm@mgb.ch



Weitere Meldungen: Klubschule Migros

Das könnte Sie auch interessieren: