Klubschule Migros

iknow - der Internet-Navigator durch den IT-Ausbildungsdschungel: Informatikkenntnisse analysieren und gezielt aufwerten:

Zürich (ots) - Informationstechnologie ist heute im Berufs- und Privatleben eine Selbstverständlichkeit. Weniger selbstverständlich ist der sichere Umgang mit Computern und dem Internet. Wer sich für eine IT-Aus- oder Weiterbildung entscheidet, ist mit einem unübersichtlichen Bildungsangebot konfrontiert. "iknow", ein Internetportal mit Eintrittstests für Informatik-Lehrgänge, ist die Antwort der Klubschule Business darauf. Dank iknow lassen sich der IT-Ausbildungsbedarf und die passende Weiterbildung leicht ermitteln. Niemand zweifelt heute am Stellenwert von IT-Kenntnissen für den beruflichen Erfolg. Weiterbildungswillige scheitern jedoch nicht an den Faktoren Zeit oder Geld, sondern an der Unübersichtlichkeit des IT-Weiterbildungsmarktes. In der Regel mangelt es schlicht an einer vernünftigen Entscheidungsgrundlage für eine IT-Weiterbildung, egal ob es um die Verbesserung von PC-Anwenderkenntnissen oder um eine Informatikberufsausbildung geht. Die Klubschule Business schafft Transparenz mit iknow, einer Initiative im Rahmen der informatica08. So funktioniert iknow Anwender/innen und Informatiker/innen können ab sofort bis Ende 2008 in drei Schritten online ihren persönlichen Ausbildungsbedarf ermitteln und Ausbildungsvarianten prüfen. Erstens: Auto-Evaluation über Internet (zehn Tests in Deutsch, sechs Tests in Französisch und ab August 2008 zwei Tests in Italienisch) Zweitens: Detaillierte Auswertung per E-Mail Drittens: Persönliche Beratung in einer Klubschule Business Unter www.klubschule.ch/iknow stehen verschiedene Tests zur Verfügung, anhand derer Interessierte in kurzer Zeit herausfinden können, ob der angestrebte Lehrgang auch wirklich der geeignete ist. Unter den Teilnehmenden wird jeden Monat ein Notebook von m-electronics verlost. iknow ist eine Initiative der Klubschule Business im Rahmen der informatica08 und bietet eine individuelle Entscheidungsgrundlage für Weiterbildungen im Informatikbereich. Während des Jahres der Informatik - informatica08 - soll die zentrale Bedeutung der Informatik für die Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft in der Öffentlichkeit diskutiert und bewusst gemacht werden. Migros als Hauptsponsor Die Migros unterstützt die informatica08 als einer von sieben Hauptsponsoren. Sie teilt die Auffassung, dass die Rekrutierung von IT-Fachkräften heute extrem schwierig ist. Umso mehr ist die Ausbildung geeigneter Fachkräften nötig und auch erwünscht. Die Migros hofft, dass viele junge Menschen sich durch die Brancheninitiative informatica08 zu einer Informatik-Ausbildung motivieren lassen. Es gibt unzählige Perspektiven - die Migros will einen Beitrag dazu leisten, diese bekannt zu machen. Kontakt: Kontakt: Patrick Gabathuler, Leiter Informatik, 044 277 20 45, patrick.gabathuler@mgb.ch

Das könnte Sie auch interessieren: