Klubschule Migros

Sperrfrist 18.01 0820 - Die Migros Golfparks sind ab sofort offizielle Partner des Schweizerischen Golfverbandes (ASG)

Zürich (ots) - Sperrfrist bis 18.01.2008, 08:20 Uhr Die Migros Golfparks - grösste Anbieter von Public Golf in der Schweiz - sind eine langfristige Partnerschaft mit der Association Suisse de Golf (ASG) eingegangen: Die Golfcard Plus der Migros Golfparks wird zur ASG GolfCard. Diese Karte wird auf den meisten Golfanlagen in der Schweiz und im Ausland akzeptiert. Seit 2007 bietet die Migros Golferinnen und Golfern ohne Clubzugehörigkeit die Golfcard Plus an. Sie beinhaltet die Handicap-Verwaltung, ein Gratis-Turnier im Wert von 100 Franken sowie einen 30-fränkigen Driving Range Bon. Während diese Leistungen zum unveränderten Preis von 220 Franken bestehen bleiben, erhalten die unabhängigen Golferinnen und Golfer mit der ASG GolfCard neu Zugang zu fast allen Schweizer Golfanlagen. Die ASG GolfCard weist ihre Besitzerinnen und Besitzer auch im Ausland als Mitglied einer anerkannten Organisation für clubfreie Golfer aus. Weiterhin liegt jedoch die Entscheidungskompetenz, jemanden auf der Anlage spielen zu lassen, beim Club bzw. dem Betreiber. Die erhöhte Akzeptanz ist aber nicht der einzige Leistungsvorteil der neuen ASG GolfCard der Migros: Weil diese Karte die ASG-Lizenz einschliesst, können die Inhaberinnen und Inhaber neu auch an offiziellen Schweizer Meisterschaften teilnehmen. Die Migros startete 1995 mit dem Golfpark Holzhäusern ihr Golf-Engagement und betreibt heute unter dem Motto "Golf für alle" sieben öffentliche Golfanlagen. Sie ist die grösste Ausbilderin von neuen Golferinnen und Golfern - jährlich erlangen rund 2'500 Spielerinnen und Spieler die Platzreife - und ermöglicht einer breiten Bevölkerungsschicht zu erschwinglichen Preisen den Zugang zum Golfsport. Mit ihrem Engagement leisten die Migros Golfparks einen wesentlichen Beitrag zur Popularisierung dieser Sportart. Die Migros Golfparks ermöglichen und fördern mit ihrem Geschäftsmodell das Spielen sowohl mit als auch ohne Club-Mitgliedschaft, d.h. man kann auch Golf spielen ohne eine teure Eintritts- oder Jahresgebühr zahlen zu müssen. Kontakt: Andrea Ming, Projektleiterin Migros Golfparks, andrea.ming@mgb.ch, 044 277 20 27

Das könnte Sie auch interessieren: