Bedag Informatik AG

"Eugen" 2008 - Medienpreis-Ausschreibung ist angelaufen

    Bern (ots) - Zum 17. Mal schreibt die Bedag Informatik AG den "Eugen" aus. Die Bedag-Medienpreise "Eugen" bezwecken die Förderung und Unterstützung von allgemeinverständlichen journalistischen Arbeiten in deutscher, französischer und italienischer Sprache zum Thema Informatik. Gesucht werden die besten Arbeiten von Journalistinnen und Journalisten aus der Schweizer Tages- und Wochenpresse sowie den Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaften. Im Internet publizierte Arbeiten werden bewertet, sofern sie in der Art und Weise den Vorgaben für Artikel in den Printmedien entsprechen. Beiträge müssen der Fachjury bis am 2. Mai 2008 zugestellt werden und zwischen dem 1. Mai 2007 und dem 30. April 2008 veröffentlicht worden sein. Nicht berücksichtigt werden Arbeiten aus der Fachpresse und aus Special-Interest-Magazinen. Bewerberinnen und Bewerber müssen nachweisen, dass ihr Erwerbseinkommen zu mindestens 70 Prozent aus journalistischer/redaktioneller Tätigkeit stammt. Die Fachjury kann maximal drei Arbeiten pro Mediengattung auszeichnen, wobei eine Arbeit den Hauptpreis erhält. Die Jury besteht aus namhaften Persönlichkeiten des Medien- und insbesondere des Pressebereichs sowie aus der Informatik. Präsidiert wird sie von Prof. Dr. Louis Bosshart, Universität Freiburg.

    Die feierliche Preisverleihung findet in diesem Jahr am 29. Oktober 2008 in Bern statt.

    Einsendeschluss der Arbeiten: 2. Mai 2008

    Bitte in vierfacher Ausführung, bei Arbeiten von Printmedien mindestens eine in Form des vollständigen Publikumsorgans, an:

Fachbereich Medien- und Kommunikationswissenschaft "Bedag-Medienpreis" Universität Freiburg Boulevard de Pérolles 90 1700 Freiburg Tel.: +41/26/300'83'83

Für das Reglement und weitere Informationen:
Bedag Informatik AG
Medienpreis "Eugen"
Postfach 5121
3001 Bern
Tel.:        +41/31/633'21'21
E-Mail:    info@bedag.ch
Internet: www.bedag.ch

ots Originaltext: Bedag Informatik AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Rudolf Steiner
Tel.:        +41/31/633'22'83
E-Mail:    info@bedag.ch



Weitere Meldungen: Bedag Informatik AG

Das könnte Sie auch interessieren: