itelligence AG

CeBIT Messeneuheit: it.edm unterstütz das Personen- und Patientenmanagement bei Unfällen und Grossereignissen

    Bern/Hannover (ots) - CeBIT-Highlights 2010 bei itelligence in Halle 19/Stand 2.28 / SAP Beratungshaus itelligence auf der CeBIT 2010 in Hannover

    Ganz neu stellt itelligence in diesem Jahr auf der CeBIT die Lösung "Emergency & Disaster Management" it.edm vor. it.edm basiert auf SAP ICM (Investigative Case Management) und SAP CRM (Customer Relationship Management) und bietet eine schnell und übersichtlich zu bedienende Plattform, wie sie zur Bewältigung von Grossereignissen notwendig ist.

    it.edm deckt den gesamten Prozess des Personen- und Patientenmanagements ab und unterstützt so Führungs- und Einsatzkräfte wie Polizei, Feuerwehr, Sanität, Krankenhäuser und Care-Organisationen bei der optimalen Versorgung aller Beteiligten. Entsprechende Daten von Betroffenen und Angehörigen werden elektronisch erfasst und im it.edm zentral zusammengeführt. Ein ausgefeiltes Berechtigungskonzept garantiert den Datenschutz und die Datensicherheit.

    Claude Flükiger, Geschäftsführer itelligence AG Schweiz: "it.edm wurde auf dem SAP Standard entwickelt und basiert unter anderem auf den Ergebnissen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Auftrag gegebenem Forschungsprojektes "SoKNOS". Durch die enge Zusammenarbeit von Industriepartner, Forschungseinrichtungen und potenziellen Anwender  konnte das Ziel einer hohen Praxistauglichkeit und Flexibilität bei Prozessänderungen erreicht werden."

    Leitgedanke bei der Entwicklung des it.edm war die Notwendigkeit, dass das System eine wirkliche Unterstützung in den ersten kritischen Stunden nach einem Grossereignis darstellt. Denn mehr als in jedem anderen Bereich ist Zeit der kritische Erfolgsfaktor in der öffentlichen Sicherheit. Somit war es Grundvoraussetzung, dass alle Beteiligten intuitiv und im Einklang mit den etablierten Prozessen mit dem System arbeiten können. Ausserdem können alle angebotenen Funktionalitäten einfach an individuelle Bedürfnisse angepasst und erweitert werden. So ist die Zukunftstauglichkeit des Systems und der Nutzen für weitere Organisationen im In- und Ausland garantiert.

    itelligence AG Schweiz

    Die itelligence AG Schweiz, ein Tochterunternehmen der itelligence AG, Deutschland, ist in der Schweiz als IT-Komplettdienstleister seit 1997 erfolgreich im SAP-Umfeld tätig. Mit mehr als 90 Mitarbeitenden erbringt itelligence für ihre Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum - von der SAP-Beratung und -Implementierung, über selbstentwickelte SAP-Lösungen, den SAP Lizenzvertrieb bis hin zu Outsourcing & Services. Als SAP Alliance Partner Services, Partner für SAP Business All-in-One Lösungen, Special Expertise Partner in mehreren Bereichen und SAP Hosting Partner, erhielt itelligence im Jahre 2009 bereits zum vierten Mal den Award für beste Performance der SAP. Seit 2007 zählt die itelligence AG Schweiz zu den Goldpartnern der SAP.

    Weiterführende Informationen über das Forschungsprojekt SoKNOS finden Sie unter: www.soknos.de

Pressekontakt: itelligence AG Nadine Büttner Bolligenstrasse 52 3006 Bern  

Tel: 031-3403232 Fax: 031-3403230 Nadine.buettner@itelligence.ch www.itelligence.ch



Weitere Meldungen: itelligence AG

Das könnte Sie auch interessieren: